Fragenkategorien

Wechseln zu: Navigation, Suche

Hinweis: Sie sind auf den Seiten der Moodle 1.9 Dokumentation. Die Dokumentation der aktuellsten Moodle-Version finden Sie hier: Fragenkategorien.


Was sind Fragenkategorien?

Fragenkategorien ermöglichen es Ihnen, Ihre Testfragen zu strukturieren. Das ist besser, als alle Fragen zu allen möglichen Themen und Fachgebieten in einer langen Liste zu sammeln. Jede Fragenkategorie hat einen Namen und eine kurze Beschreibung. Sie können Hierarchien von Fragenkategorien anlegen, indem Sie in einer Fragenkategorie Unterkategorien anlegen. Sie können beliebig viele Unterkategorien anlegen und diese beliebig tief verschachteln. Insbesondere bei der Verwendung von Zufallsfragen sind Fragenkategorien sehr mächtig, denn Sie können wählen, ob der zufälligen Auswahl die Unterkategorien mit einbezogen werden sollen oder nicht.

Fragen wiederverwenden

Ab Moodle 1.9

Moodle1.9

Die Wiederverwendung von Fragen hat sich in Moodle 1.9 geändert. Ab Moodle 1.9 können Sie Fragen in verschiedenen Fragen-Kontexten wiederverwenden. Eine Fragenkategorie im System-Kontext entspricht dem, was früher eine öffentliche Kategorie war, eine Fragenkategorie im Kurs-Kontext entspricht dem, was früher eine "nichtöffentliche" Kategorie war.

Standardmäßig kann ein Kurs-Trainer ab Moodle 1.9 auf keinerlei Fragen zugreifen, die einem Kontext oberhalb des Kurs-Kontextes zugeordnet sind. Detaillierte Informationen finden Sie im Artikel Änderungen_in_Bezug_auf_Fragen_in_Moodle_1.9, insbesondere ist dort beschrieben, wie Sie Trainern Zugriff auf Fragen in übergeordneten Kontexten geben können.

Was passiert mit Fragenkategorien beim Upgrade von Moodle vor 1.9 auf Moodle 1.9?

Bitte beachten Sie folgendes:

  • Bisher "nichtöffentliche" Fragenkategorien werden im Kontext des Kurses verfügbar sein, in dem sie angelegt wurden. Sie funktionieren wie bisher.
  • Eine bisher öffentliche Fragenkategorie wird jetzt im System-Kontext verfügbar sein. Standardmäßig haben Trainer darauf keinen Zugriff (auch nicht der Trainer, der die Fragenkategorie angelegt und veröffentlicht hat!). Wenn die Fragen in keinem anderen Kurs verwendet werden, dann kann der Administrator diese Fragenkategorie dem ursprünglichen Kurs-Kontext zuordnen.
  • Unabhängig davon funktionieren alle Tests wie bisherRegardless of this, the actual quizzes will continue to work as before. Beachten Sie jedoch, dass standardmäßig Fragen in bisher öffentlichen Kategorien nicht mehr bearbeitbar sind (auch nicht von demjenigen, der die Frage ursprünglich erstellt hat).

Vor Moodle 1.9

Für jede Fragenkategorie können Sie den Öffentlichkeitsstatus festlegen. Wenn Sie eine Kategorie "veröffentlichen", dann sind die darin enthaltenen Fragen in allen Kursen verfügbar und können somit kursübergreifend wiederverwendet werden. D.h. andere Trainer bzw. Kurse könenn Ihre Testfragen nutzen. (Mögliche Probleme können allerdings auftreten, wenn in den Fragen Bilder eingebunden sind: Teilnehmer sehen diese Bilder nur dann, wenn sie in dem Kurs eingeschrieben sind, in dem die Frage ursprünglich angelegt wurde. Ein weiteres Problem besteht darin, dass der Trainer, der die Frage ursprünglich erstellt hat, diese Frage ändern oder gar löschen kann, ohne das Sie als Nutzer dieser "öffentlichen" Frage dies mitbekommen. Wenn Sie dies vermeiden wollen, ist es besser, Sie legen eine Kopie der Frage in Ihrem eigenen Kurs an oder importieren sie.)

Verwaltung von Fragenkategorien ab Moodle 1.9

Moodle1.9


Es gibt einige Änderungen in der Benutzerschnittstelle zur Verwaltung von Fragenkategorien.

  • Der Zugriff auf die Fragen-Datenbank erfolgt
    • entweder über Kursseite > Block "Administration" > Fragen
    • oder Sie klicken einen Test auf der Kursseite an und gehen dann auf die Bearbeitungsseite des Tests, indem Sie auf den Reiter Bearbeiten klicken (vorausgesetzt Sie haben die entsprechenden Rechte, z.B. als Trainer).
  • Klicken Sie auf den Link bzw. Reiter Kategorien.
  • Sie sehen eine Liste der bisher im Kurs-Kontext vorhandenen Fragenkategorien und darunter ein Formular, mit dem Sie eine neue Fragenkategorie hinzufügen können.
  • Wählen Sie eine übergeordnete Kategorie:
    • Wenn Sie eine übergeordnete Kategorie auswählen, wird Ihre neue Kategorie zu deren Unterkategorie.
    • Wenn Sie Oben auswählen, dann wird die neue Kategorie zur obersten in der Fragenkategorienhierarchie im Kurs-Kontext. Wenn mehrere übergreifende Kontexte verfügbar sind, dann können Sie die neue Kategorie zur obersten in einem beliebigen dieser Kontexte machen. Für Details lesen Sie den Artikel Fragen-Kontext.
  • Geben Sie der neuen Kategorie einen Namen.
  • Geben Sie der neuen Kategorie eine passende Beschreibung im Textbereich Kategorie-Information.
  • Klicken Sie abschließend auf den Button Kategorie hinzufügen, und die neue Kategorie erscheint in der Liste.

Fragenkategorien löschen

Moodle1.9

Klicken Sie in der Liste der Fragenkategorien auf das Löschen-Symbol delete.gif hinter der Kategorie, die Sie löschen möchten.

Wenn Sie versuchen, eine Kategorie zu löschen, die Fragen enthält, dann werden Sie nach einer anderen Kategorie gefragt, in die diese Fragen verschoben werden sollen. Wenn ein Kontext nur noch eine Fragenkategorie enthält, dann können Sie diese nicht löschen - ein Fragen-Kontext muss immer mindestens eine Fragenkategorie enthalten.

Fragenkategorien verschieben

Moodle1.9

Zum Verschieben von Fragenkategorien innerhalb der Hierarchie nutzen Sie die verschiedenen Pfeilsymbole, die in der Liste hinter den einzelnen Kategorien zu finden sind.

  • Mittels der up.gif down.gif Pfeile können Sie die Reihenfolge der Unterkategorien innerhalb einer übergeordneten Kategorie ändern.
  • Mittels der up.gif down.gif Pfeile können Sie auch "oberste" Kategorien zwischen verschiedenen Kontexten verschieben. Wenn Sie eine Kategorie an erste oder letzte Stelle innerhalb eines Kontexts verschieben und dann erneut auf den entsprechenden Pfeil klicken, wird die Kategorie in den nächsten Kontext verschoben.
  • Der right.gif Pfeil macht eine Kategorie zur Unterkategorie der in der Liste unmittelbar davor stehenden Kategorie.
  • Der left.gif Pfeil verschiebt eine Kategorie eine Hierachieebene höher (d.h. auf dieselbe Ebene wie die bisher übergeordnete Kategorie).

Wenn ein Kontext nur noch eine Fragenkategorie enthält, dann können Sie diese nicht verschieben - ein Fragen-Kontext muss immer mindestens eine Fragenkategorie enthalten.

Verwaltung von Fragenkategorien vor Moodle 1.9

  • Der Zugriff auf die Fragen-Datenbank erfolgt
    • entweder über Kursseite > Block "Administration" > Fragen
    • oder Sie klicken einen Test auf der Kursseite an und gehen dann auf die Bearbeitungsseite des Tests, indem Sie auf den Reiter Bearbeiten klicken (vorausgesetzt Sie haben die entsprechenden Rechte, z.B. als Trainer).
  • Klicken Sie auf den Link bzw. Reiter Kategorien.
  • Sie sehen eine Tabelle der bisher im Kurs vorhandenen Fragenkategorien und darüber einen Bereich, in dem Sie eine neue Fragenkategorie hinzufügen können.
  • Wählen Sie eine übergeordnete Kategorie. Wenn bisher keine Kategorien angelegt wurden, gibt es nur die übergeordnete Kategorie Spitze.
  • Geben Sie der neuen Kategorie einen Namen im entsprechenden Textfeld.
  • Geben Sie der neuen Kategorie eine passende Beschreibung im Textfeld Kategorie-Information.
  • Wenn Sie die Kategorie und die darin enthaltenen Fragen für andere verfügbar machen möchten, wählen Sie in der Spalte Veröffentlichen die Option Ja.
  • Klicken Sie abschließend auf den Button Hinzufügen in der Spalte Aktion, und die neue Kategorie erscheint in der Tabelle.

Fragenkategorien können jederzeit angelegt und wieder gelöscht werden. Wenn Sie eine Kategorie löschen möchten, klicken Sie in der Tabelle das Löschen-Symbol delete.gif hinter der gewünschten Kategorie an. Wenn Sie versuchen, eine Kategorie zu löschen, die Fragen enthält, dann werden Sie nach einer anderen Kategorie gefragt, in die diese Fragen verschoben werden sollen.

Sie können eine Fragenkategorie innerhalb der Hierarchie beliebig verschieben. Nutzen Sie dazu das zugehörige Auswahlmenü Übergeordnete Kategorie.

Mit Hilfe der up.gif down.gif Pfeile können Sie die Reihenfolge der Kategorien in der Tabelle ändern.

Siehe auch