Was ist Moodle FAQ

Wechseln zu: Navigation, Suche


Hier finden Sie eine Liste häufig gestellter Fragen, die Moodle im allgemeinen betreffen. Es gibt auch eine Seite mit häufig gestellten Fragen für verschiedene spezifische Themen.


Inhaltsverzeichnis

Starten mit Moodle

Was ist Moodle?

Moodle ist ein frei verfügbares Online-Lernmanagementsystem (LMS / VLE). Mehr über Moodle finden Sie hier oder Sie schauen sich dieses Video an. Moodle kann für jede Altersgruppe und in allen Bereichen genutzt werden. Moodle kann überall eingesetzt werden, wo Lernen stattfindet. Normalerweise wird Moodle online verwendet, Sie können es jedoch auch im Intranet Ihrer Organisation nutzen.

Wo kommt der lustige Name her?

Das Wort Moodle ist eine Abkürzung für Modular Object-Oriented Dynamic Learning Environment (modulare objekt-orientierte dynamische Lernumgebung). Die Abkürzung ist vor allem für Entwickler/innen und Lerntheoretiker aussagekräftig, weil sie mit diesen Begriffen arbeiten. Moodle steht auch als Verb in großen englischen Wörterbüchern. Es beschreibt den Prozess, träge durch etwas zu mäandern, Dinge auszuprobieren, zu spielen. Ein solcher Prozess führt oft zu tiefergehender Einsicht und zu Kreativität. Moodle ist eine Art Kreuzung zwischen "muse" (deutsch: Muse) und "doodle" (deutsch: kritzeln). Damit passt die Abkürzung sowohl zu dem Zweck, für den Moodle ursprünglich entwickelt wurde, als auch zur Art und Weise, wie Teilnehmer/innen und Trainer/innen in einem Online-Kurs arbeiten. Jede/r, der Moodle nutzt ist ein/e Moodler/in.

Ich möchte Moodle einfach mal ausprobieren.

  • Sie können die Standardfunktionalität von Moodle auf der Moodle Sandbox Demo Site ausprobieren - das ist eine leere Testinstallation.
  • Wenn Sie Moodle anhand von Beispielen mit Kursen, Aktivitäten und Nutzer/innen erleben möchten, besuchen Sie die Mount Orange School Demo Site.
  • Sie können Ihre eigene Moodle-Installation kostenlos auf MoodleCloud erwerben.
  • Eine weitere Möglichkeit, Moodle auszuprobieren: Laden Sie Moodle herunter und installieren Sie es lokal auf Ihrem Rechner.

(Bitte beachten Sie, dass die Community-Seite moodle.org nicht der richtige Platz ist, um Ihre Kurse aufzusetzen. Auf moodle.org finden Sie jedoch Informationen und Foren, in denen Sie Fragen stellen können.)

Ich möchte Moodle als Einzelperson nutzen oder für meine Organisation aufsetzen

  • Sie können Moodle für bis zu 50 Nutzer/innen kostenlos erwerben.
  • Unsere MoodleCloud-Lösung Moodle für Schulen ist perfekt geeignet für multiple Klassen in einer Lehr-Lern-Umgebung.
  • Wenn Sie technische Kenntnisse haben, können Sie Moodle herunterladen und auf einem Webserver installieren.
  • Eine weitere Möglichkeit besteht darin, einen unserer Moodle Partner mit dem Hosting von Moodle zu beauftragen.


Muss ich mich mit Technologie auskennen, um Moodle nutzen zu können?

Um Moodle zu nutzen, müssen Sie nur einen Web-Browser bedienen können. Für die Installation von Moodle benötigen Sie etwas mehr Wissen rund um Web-Server, Datenbank-Server und PHP. Sie finden hier in der Dokumentation jedoch entsprechende Anleitungen.

Kosten

Was kostet es, Moodle herunterzuladen und zu nutzen?

Unter den Bedingungen der GNU General Public License ist Moodle frei verfügbar. Sie können Moodle verwenden, wie Sie möchten. Moodle ist nicht frei im Sinne von Freibier. Bedenken Sie, dass aktive Mitarbeit der Moodle Community erforderlich ist, um Moodle weiterzuentwickeln, zu pflegen, zu dokumentieren usw.

Was kostet es, Moodle zu betreiben?

Die Installation kostet nichts. Kosten entstehen für die Hardware und die verantwortlichen Administrator/innen, wenn Sie Ihr Moodle selbst betreiben. Kosten entstehen, wenn Sie die Dienste eines Moodle Providers nutzen. Es gibt jedoch keinerlei Lizenzgebühren o.ä.

Was kostet es, Moodle hosten zu lassen?

Es gibt viele Hosting-Möglichkeiten. Die Kosten hängen davon ab, in welchem Umfang Dienste bereitgestellt werden (eine Moodle-Installation für eine Universität mit 10000 Nutzer/innen kostet natürlich mehr als ein Moodle an einer kleinen Schule). Wenden Sie sich an Ihren Moodle Partner vor Ort.

Technik

Brauche ich einen eigenen Server, um Moodle zu betreiben?

Wenn Sie Moodle selbst hosten wollen, dann benötigen Sie einen eigenen Web-Server.

Kann ich das Design von Moodle anpassen?

Ja, siehe Designs.

Kann ich Moodle von überall und mit jedem Gerät verwenden?

  • Moodle funktioniert in allen modernen Standard-Browsern und mit verschiedenen Betriebssystemen. Wenn Sie eine eigene Moodle-Site betreiben wollen, richten Sie sich nach Ihrer Zielgruppen und deren typischen Bandbreiten, Browser usw.
  • Ja, wenn Ihr Computer oder Ihr mobiles Endgerät ans Internet angeschlossen ist oder wenn der Web-Server im selben Intranet steht. Es gibt auch eine Moodle Mobile App.

Kann der Zugriff auf Moodle auf unsere Einrichtung beschränkt werden?

Ja, es gibt verschiedene Möglichkeiten. Sie können Moodle in Ihrem Intranet installieren oder den Zugriff nur von bestimmten IP-Adressen zulassen oder Ihre Nutzer/innen manuell im System und in den Kursen anmelden.

Kann ich Material aus anderen Lernmanagementsystemen in Moodle importieren?

Dateien können einfach im alten System gesichert und in Moodle hochgeladen werden. Moodle unterstützt auch verschiedene Standards für Lerninhalte, z.B. SCORM. Daten in diesem Format können in Moodle eingebunden werden. Es kann sein, dass manche Aktivitäten aus dem Alt-System nicht kompatibel mit Moodle sind.

Hilfe zu Moodle

Wie verwende ich Moodle?

Die Moodle-Dokumentation ist ein guter Startpunkt. Wenn Sie nicht weiter wissen, stellen Sie eine Frage in einem passenden Moodle Community Forum.

Ich verstehe die Begriffe nicht!

Moodle verwendet Fachbegriffe, die Sie vielleicht aus anderen Bereichen kennen. Innerhalb von Moodle haben diese Begriffe spezifische (und möglicherweise abweichende) Bedeutungen. Mehr dazu finden Sie im Artikel Die wichtigsten Moodle-Begriffe

Gibt es Support für Moodle?

  • Nutzen Sie die Diskussionsforen auf moodle.org. Sie können Ihre Fragen zu jeder Zeit und in jeder Sprache stellen.
  • Die Moodle Partner bieten kommerzielle Dienstleistungen zu Moodle an.
  • In größeren Bildungseinrichtungen, die Moodle betreiben, gibt es in der Regeln einen internen Moodle-Support. Fragen Sie Ihre Moodle-Administration!

Gibt es gute Tutorials zu Moodle?

Wo finde ich Schulungen zu Moodle?

  • Für Anfänger/innen bietet das Moodle HQ zwei Mal jährlich einen kostenlosen MOOC Learn Moodle an.
  • Eine Reihe von Dienstleistern bieten Schulungen für Administrator/innen und Kursersteller/innen an. Suchen Sie nach Moodle Partnern in Ihrer Umgebung. Sie können auch ein Moodle Kursersteller Certificate erwerben und so Ihre Kompetenzen weiter entwickeln.

Gibt es in Moodle Unterstützung für Menschen mit Beeinträchtigungen?

Moodle unterstützt verschiedene Technologien, wie z.B. Screen-Reader, Screen-Magnifier, alternative Maus- und Tastaturnutzung, Abschalten von AJAX und Javascript usw. Detaillierte Informationen finden Sie in der Entwickler-Dokumentation zur Barrierefreiheit (englisch).

Gibt es Vergleiche zwischen Moodle und anderen Lernmanagementsystemen?

Siehe das Comparisons and Advocacy Forum auf moodle.org und die Datenbank Moodle Buzz.

Sicherheit

Wie sicher ist Moodle?

Moodle ist durch sein Design sehr sicher, d.h. der Code von Moodle ist sehr sicher programmiert. Gleichwohl hängt die Sicherheit der Moodle-Installation auch in hohem Maße von den Einstellungen des Webservers, der richtigen Konfiguration von Moodle und regelmäßigen Sicherheitsupdates ab. Dafür ist die Moodle-Administration verantwortlich.

Kann Moodle gehackt werden und können Daten gestohlen werden?

Das ist sehr unwahrscheinlich, wenn Ihre Moodle-Site sicher konfiguriert und auf dem neuesten Stand ist und die Moodle-Administration keine Passwörter oder Einschreibeschlüssel weitergegeben hat. Auf einer Webseite kann immer etwas passieren, aber Moodle macht es Hacker/innen schwer, Chaos zu verursachen.

Was passiert, wenn ich etwas falsch mache - kann die Installation einfach wiederhergestellt werden?

Moodle kann zu jedem Zeitpunkt gesichert werden. Wenn Sie ein aktuelles Backup haben, kann Ihr System schnell und einfach wiederhergestellt werden.

Sind meine Nutzerdaten auf einem freien oder günstigen Web-Host sicher?

Solange Sie einigermaßen Kontrolle über die Sicherheitseinstellungen von Moodle und des Moodle-Servers haben, ja. Die Frage ist schlicht: Wie sehr vertrauen Sie Ihrem Webhoster?

Kann ich nachvollziehen und bei Bedarf kontrollieren, was Nutzer/innen in Moodle tun?

Als Trainer/in in einem Kurs haben Sie Zugriff auf die Logdaten Ihres Kurses, als Adminstratorin/ haben Sie Zugriff auf die Logdaten der gesamten Moodle-Installation.

Kann ich Moodle sichern, um Datenverluste zu vermeiden?

Ja, Sie können als Trainer/in Ihren Kurs sichern. Als Administrator/in können Sie das gesamte Moodle sichern. Mit den entsprechenden Rechten können Sie Kurse oder Teile davon aus einer Sicherung wiederherstellen.

Lernen und Lehren mit Moodle

Was ist die beste Art, Moodle zu nutzen?

Die "beste" Art, Moodle zu nutzen, ist eine, die Ihren Kursteilnehmer/innen ein effizientes Lernen ermöglicht. Moodle basiert auf den Prinzipien des Sozialen Konstruktivismus - siehe der Artikel Pädagogik, Sie können Moodle jedoch auch ganz anders einsetzen. Wie Sie Moodle verwenden hängt in starkem Maße von Ihrem Lehrverständnis, dem Kontext, den Lernenden und Ihrer "Experimentierfreude" ab. Moodle kann sehr strikt als Kontrollwerkzeug für den Lernprozess eingesetzt werden, mit engen Vorgaben, was in welcher Reihenfolge zu erledigen ist, aber auch sehr frei und explorativ mit einer großen Eigenverantwortung der Lernenden.

Kann Moodle genutzt werden für..... ?

Die Kurzantwort lautet: Ja! Unten finden Sie eine Liste von Möglichkeiten, wie Moodle genutzt werden kann. Auf moodle.org gibt es ein spezielles Forum Teaching with Moodle - finden Sie Diskussionen zu verschiedenen der Aktivitäten und Arbeitsmaterialien.

Gibt es gute Beispiele für Moodle, die ich mir ansehen kann?

Testen Sie die Mount Orange School Demo Site mit vielen Kursbeispielen zum Anschauen und Ausprobieren.

Wie kann ich Ideen und Erfahrungen zu Moodle mit anderen teilen?

  • Beteiligen Sie sich an Konferenzen, in den Diskussionsforen auf moodle.org oder in anderen Netzwerken.
  • Teilen Sie Kurse in unserem Community Hub Moodle.net. Hier können Sie Kurse herunterladen und eigene Kurse veröffentlichen.
  • Innerhalb Ihrer eigenen Moodle-Site können Sie Kurse mit Kolleg/innen teilen. Mehr dazu finden Sie im Artikel Aktivitäten wiederverwenden.

Kann Moodle in verschiedenen Fächern oder Fachbereichen eingesetzt werden?

Ja. Moodle wird in ganz unterschiedlichen Bereichen genutzt. In bestimmten Bereichen können verschiedene Standard- oder Zusatz-Plugins nützlich sein:

Siehe auch