Gastzugang zum Kurs

Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Einschreibungs-Plugin Gastzugang zum Kurs erlaubt es Nutzer/innen in der Gast-Rolle, die Inhalte eines Kurses anzusehen. Das kann z.B. nützlich sein, wenn eine Moodle-Installation als Website verwendet wird, auf der einige Kurse öffentlich zugängliche Informationen bereithalten. Ein anderes Beispiel wäre eine kommerzielle Moodle-Plattform, auf der einige Kurse als "Appetitanreger" frei zugänglich sind, um potenziellen Kunden einen Eindruck zu vermitteln, welche Art von Kursen sie kaufen oder buchen können.

Achtung: Gäste können an keiner Aktivität teilnehmen, sie haben nur Lese-Zugriff auf die Inhalte eines Kurses.

Kurseinstellungen

  • Gehen Sie als Trainer/in in Ihren Kurs.
  • Klicken Sie im Block Einstellungen > Kurs-Administration > Nutzer/innen > Einschreibemethoden. Stellen Sie sicher, dass in der Tabelle bei der Einschreibemethode Gastzugang das Auge-Symbol hide.svg geöffnet ist.
  • Wenn Sie nur Gästen mit Zugangsschlüssel Zugang zum Kurs gewähren möchten, dann kicken Sie auf das Bearbeiten-Symbol settings.svg hinter der Einschreibemethode "Gastzugang" und tragen Sie im Feld Kennwort einen Zugangsschlüssel ein.

Achtung: Ab Moodle 3.0 wird der Gastschlüssel NICHT mehr in den Kurseinstellungen hinterlegt.

Systemweite Einstellungen

Die systemweiten Standardeinstellungen für den Gastzugang zum Kurs werden im Block Einstellungen > Website-Administration > Plugins > Einschreibung > Gastzugang gesetzt. Dazu gehören:

  • Kennwort für Gastzugang - wenn diese Checkbox markiert ist, dann müssen in neu angelegten Kursen mit Gastzugang immer Einschreibeschlüssel vergeben werden.
  • Kennwortregeln übernehmen - wenn diese Checkbox markiert ist, dann gelten für die Einschreibeschlüssel die systemweit festgelegten Kennwortregeln.
  • Hinweis anzeigen - wenn diese Checkbox markiert ist, dann ist wird bei falsche Eingabe des Schlüssels der erste Buchstabe des Einschreibeschlüssels als Tipp angezeigt.

Darüber hinaus beachten Sie folgende Einstellungen:

  • Auf der Seite Einstellungen > Website-Administration > Plugins > Einschreibung > Übersicht prüfen Sie, dass das Auge-Symbol hide.svg beim Gastzugang geöffnet ist.
  • Auf der Seite Einstellungen > Website-Administration > Plugins > Authentifizierung > Übersicht stellen Sie die Option Taste für Gast-Login auf Anzeigen, damit sich Nutzer/innen als Gast im System anmelden können.
  • Wenn Sie die Klicks von Gästen protokollieren möchten, markieren Sie auf der Seite Einstellungen > Website-Administration > Server > Aufräumarbeiten die Checkbox Gastzugriff loggen.
  • Auf der Seite Einstellungen > Website-Administration > Nutzer/innen > Rechte > Nutzereigenschaften können Sie die Checkbox Auto-Login für Gäste aktivieren, dann haben Gäste automatisch Zugang zu Kursen mit Gastzugang (ohne vorher den Button Als Gast anmelden auf der Login-Seite klicken zu müssen).
  • Auf der Seite Einstellungen > Website-Administration > Sicherheit > Sicherheitsregeln der Website können Sie die Checkbox Offen für Google markieren, damit der Google Such Robot Gastzugang zu Ihrer Moodle-Installation hat. Außerdem werden Nutzer/innen, die über eine Google-Suche auf Ihre Moodle-Installation stoßen, automatisch als Gäste angemeldet.

Voreinstellungen zur Einschreibung

  • Plugin zu neuen Kursen hinzufügen - wenn diese Checkbox markiert ist, dann ist in neu angelegten Kursen der Gastzugang zum Kurs als Einschreibemethode hinzugefügt.
  • Gastzugang erlauben - wenn Sie diese Option auf Ja setzen, dann ist der Gastzugang in neu angelegten Kursen aktiviert.

Rechte

Folgende Rechte stehen im Zusammenhang mit dem Gastzugang zum Kurs:

Siehe auch