Filter verwalten

Wechseln zu: Navigation, Suche

Filter in Kursen und Aktivitäten verwalten

Folgende Schritte sind notwendig, um Filter auf Kurs- oder Aktivitätenebene zu aktivieren:

  1. Gehen Sie als Trainer/in in den Kurs
  2. Klicken Sie auf der Kursseite auf das Zahnrad-Symbol settings.svg rechts oben (oder im Block Einstellungen > Kurs-Administration) > Filter (Filter auf Kursebene) oder das Zahnrad-Symbol settings.svg rechts oben > (oder im Block Einstellungen > Aktivität-Administration > Filter (Filter auf Aktivitätenebene).
  3. Aktivieren bzw. deaktivieren Sie über die Auswahlmenüs die entsprechenden Filter nach Bedarf.
  4. Klicken Sie abschließend den Button Änderungen speichern

Filter systemweit verwalten

Überblick über die Filter

Als Administrator/in können Sie über den Menupunkt Website-Administration (oder im Block Einstellungen > Website-Administration) > Plugins > Filter > Übersicht festlegen, welche Filter systemweit verfügbar sein sollen. Zum Aktivieren bzw. Deaktivieren eines Filters wählen Sie im entsprechenden Auswahlmenü eine der Optionen:

  • An - in allen Kursen immer verfügbar
  • Aus (verfügbar) - dann können Trainer/innen den Filter in ihrem Kurs bzw. in ihren Aktivitäten bei Bedarf aktivieren
  • Deaktiviert - der Filter ist systemweit deaktiviert.

Mit den Pfeil-Symbolen up.svg und down.svg können Sie die Reihenfolge festlegen, in der die Filter angewendet werden.

Einige Filter haben zusätzliche Einstellungen - klicken Sie dazu auf den Link Einstellungen in der gleichnamigen Spalte der Übersichtstabelle.