Filter

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wir arbeiten aktuell daran, die neuen Funktionalitäten von Moodle 3.9 zu dokumentieren.

Filter können verwendet werden, um Links, Emoticons, Formeln u.a. in Moodle anzuzeigen.

Filter können systemweit, im Kurs oder in Aktivitäten aktiviert oder deaktiviert werden. Z.B. können Trainer/innen die automatische Verlinkung zum Glossar in Tests deaktivieren.

Überblick über Filter im Kurs

Standardfilter

Folgende Filter sind in der Standardinstallation von Moodle verfügbar:

Neue Funktionalität
in Moodle 3.8!

  • H5P anzeigen - konvertiert URLs in eingebettete H5P-Inhalte.
  • E-Mail-Absicherung - verschleiert E-Mail-Adressen, um Sie vor Missbrauch durch Spammer zu schützen.
  • Auto-Verlinkung zu Glossaren - scannt Texte nach Glossareinträgen im selben Kurs und erzeugt einen Link zum Eintrag.
  • HTML Prüfung - prüft Texte auf XHTML-Kompatibilität.
  • MathJax - erzeugt mathematische Formeln und Ausdrücke mit einem Formeleditor.
  • Multimedia-Plugins - findet in Texten Links, die auf Multimedia-Dateien verweisen und ersetzt den Link durch einen Multimedia-Player-Code, um die Datei abzuspielen.
  • Mehrsprachiger Inhalt - ermöglicht es Inhalte in mehreren Sprachen verfügbar zu machen.
  • TeX-Notation - konvertiert TeX-Code (also mathematische Symbole und Formeln in der TeX-Syntax) in Bilder.
  • Wortzensur - scannt Texte nach zensierten Wörtern aus dieser Liste und schwärzt sie im Text.

Siehe auch