Feedback FAQ

Wechseln zu: Navigation, Suche

Wie kann ich nicht angemeldeten Nutzer/innen erlauben, Feedback zu geben?

  • Als Adminstrator/in gehen Sie auf die Seite Website-Administration (oder im Block Einstellungen) > Website-Administration) > Plugins > Aktivitäten > Feedback.
  • Setzen Sie die Option Völlige Anonymität erlauben auf Ja.
  • Beachten Sie, dass dies nur für Feedback-Aktivitäten auf der Startseite funktioniert, aber nicht in Kursen mit Gastzugang.
  • Stellen Sie sicher, dass die Rollen Authentifizierte/r Nutzer/in und Gast das Recht haben Feedback zu geben.

feedback1.png

Wie kann ich Trainer/innen mit und ohne Bearbeitungsrecht erlauben, Feedback zu geben?

  1. Gehen Sie als Administrator/in in den Kurs.
  2. Klicken Sie auf die Feedback-Aktivität.
  3. Klicken Sie auf Feedback-Administration (oder im Block Einstellungen) > Feedback-Administration) > Rechte ändern.
  4. Im Auswahlmenü Erweitere Rollenänderung wählen Sie die enstprechende Trainer-Rolle aus.
  5. Setzen Sie die Fähigkeit mod/feedback:complete auf Erlauben.
  6. Speichern Sie die Änderungen.

Wie erstelle ich eine Feedback-Aktivität und füge Fragen hinzu?

  • In der Aktivitätenauswahl wählen Sie Feedback.
  • Geben Sie der Feedback-Aktivität einen Name, eine Beschreibung, wählen Sie die weiteren Einstellungen und klicken Sie auf Speichern und anzeigen.
  • Klicken Sie auf den Reiter Elemente bearbeiten und fügen Sie Ihre Fragen hinzu.

Kann ich eine Frage auch abhängig vor der vorherigen gestalten?

Ja, siehe hierzu den Abschnitt "Abhängige Elemente und abhängige Werte" auf der Seite Feedback erstellen.

Wird der Aktivitätsabschluss aufgezeichnet, wenn ich das Feedback anonym betreibe?

Ja. Wenn die Feedback-Einstellung Anonym ausfüllen auf Anonym gesetzt ist und der Aktivitätsabschluss entsprechend konfiguriert ist, dann wird die Aktivität nach Ausfüllen des Feedbacks als abgeschlossen markiert und das entsprechende Häkchen erscheint im Kursverlauf-Bericht.

Ist Anonym ausfüllen gleich Anonym wirklich anonym?

Nein. Wenn die Option Anonym ausfüllen auf Anonym gesetzt ist, wird dennoch der Nutzername in der Moodle-Datenbank gespeichert. Der Nutzername wird aber auf keiner Moodle-Seite und in keinem Moodle-Bericht angezeigt. Wer direkten Zugriff auf die Moodle-Datenbank hat, kann dennoch herausfinden, welche Person ein anonymes Feedback ausgefüllt hat.

Das erklärt auch, warum der Aktivitätsabschluss auch bei anonymen Feedbacks funktioniert.

Ist Völlige Anonymität erlauben gleich Ja wirklich anonym?

Ja. Wenn der Administrator die Funktion "Völlige Anonymität erlauben" für ein Quiz auf der Startseite freischaltet, können unangemeldete Nutzer das Feedback ausfüllen. Alle Antworten werden als Antworten vom Nutzer mit der userid=0 registriert.

Sie werden wie gewöhnlich in den Systemlogs mit Zeit, Datum und IP-Adresse gespeichert, allerdings als einfache Betrachten der Startseite: Es wird keine Information gespeichert, dass ein spezifisches Feedback ausgefüllt wurde.

Es ist kein Reiter zum Bearbeiten der Fragen vorhanden - was mache ich falsch?

Das passiert ab und zu. Das Problem kann aber durch Ab- und erneutes Anmelden behoben werden.

Was ist der Unterschied zwischen Feedback und Questionnaire?

Questionnaire ist ein Zusatz-Plugin. Der Unterschied wird in diesem Diskussionsbeitrag auf moodle.org erklärt: Questionnaire v Feedback.

Siehe auch

Weitere Fragen?

Dann schreiben Sie einen Beitrag Feedback Forum auf moodle.org.