Verwendung von slash arguments

Wechseln zu: Navigation, Suche

Einführung

Slash arguments (PATH_INFO) sind erforderlich, damit in Moodle Lernpakete genutzt und Arbeitsmaterialien vom Typ Datei, die mehrere Dateien enthalten, korrekt dargestellt werden.

Wenn Ihr Webserver diese Funktionalität nicht unterstützt, dann können Sie die Funktionalität in Moodle deaktivieren. Allerdings kann es dann passieren, das bei den o.g. Kursinhalten Probleme auftreten.

Slash arguments aktivieren

Slash arguments müssen auf dem Webserver aktiviert werden. Wie das geht lesen Sie in der Dokumentation Ihres Webservers nach.

Fehler beim Hochladen einer Datei

Wenn Sie beim Hochladen einer Datei die Fehlermeldung "File not found" erhalten, dann deutet das darauf hin, dass auf Ihrem Webserver keine slash arguments aktiviert sind. Aktivieren Sie sie.

Wenn Ihr Webserver slash arguments nicht unterstützt, deaktivieren Sie diese Funktionalität, indem Sie auf der Seite Einstellungen > Website-Administration > Server > HTTP das Häkchen aus der Checkbox Slash-Parameter benutzen entfernen.

Warnung: Wenn Sie die Funktionalität in Moodle deaktivieren, funktionieren Lernpakete nicht und Sie erhalten eine entsprechende fehlermeldung, wenn Sie ein Lernpaket aufrufen.

Slash arguments: Serverkonfiguration testen

Hinweis: In zukünftigen Moodle-Versionen muss der Webserver slash arguments unterstützen.

Wenn Ihr Webserver das nicht kann, müssen Sie zukünftig einen anderen Webserver verwenden.

Bis dahin können Sie auf der Seite Einstellungen > Website-Administration > Server > Serverkonfiguration sehen, ob die Einstellung auf Ihrem Webserver geprüft werden muss.

Siehe auch