Nutzerprofil

Wechseln zu: Navigation, Suche


Alle Nutzer/innen in Moodle haben eine Nutzerprofilseite. Der Zugriff auf das eigene Nutzerprpofil erfolgt über den Link Profil im Nutzermenü rechts oben auf jeder Moodle-Seite. Die Nutzerprofilseite enthält Links zu weiteren Seiten, die es den Nutzer/innen erlauben, ihr Profil zu bearbeiten, ihre Forums- oder Blogbeiträge anzusehen, verschiedene Berichte anzuzeigen usw.

Neue Funktionalität
in Moodle 3.5!
Im Nutzerprofil gibt es einen neuen Abschnitt Datenschutz und Richtlinien mit Links, um Datenanfragen zu stellen und Richtlinien der Moodle-Site anzusehen.

Wenn der mobile Zugriff auf Moodle aktiviert ist, dann wird auf der Nutzerprofilseite auch ein Link zum Herunterladen der Moodle Mobile App angezeigt.

Nutzerprofil anderer Nutzer/innen ansehen

Nutzer/innen mit den entsprechenden Rechten können das Nutzerprofil anderer Nutzer/innen ansehen, indem sie auf den Namen der Person klicken. Kursteilnehmer/innen können das z.B. in der Teilnehmerliste eines Kurses oder Trainer/innen können das in der Bewertungsübersicht eines Kurses.

Siehe auch Nutzerprofil ansehen.

Systemweite Einstellungen

Site-Sicherheitseinstellungen

Administrator/innen können auf der Seite Einstellungen > Website-Administration > Sicherheit > Sicherheitsregeln der Website verschiedene Einstellungen vornehmen, wer welche Informationen im Nutzerprofil sehen darf und welche Rollen im Nutzerprofil angezeigt werden.

Standardmäßige Profilseite

Administrator/innen, Manager/innen (und alle Nutzer/innen mit dem Recht, Standardlayout für die öffentlichen Nutzerprofile konfigurieren) können festlegen, welche Blöcke standardmäßig auf allen Nutzerprofilseiten angezeigt werden.

  1. Gehen Sie auf die Seite Einstellungen > Website-Administration > Darstellung > Standardmäßige Profilseite.
  2. Klicken Sie auf den Button Blockbearbeitung einschalten rechts oben.
  3. Aus dem Auswahlmenü Block hinzufügen wählen Sie die gewünschten Blöcke aus und konfigurieren sie entsprechend.
  4. Ordnen Sie die Blöcke in der gewünschten Reihenfolge an, indem Sie das Verschieben-Symbol move.svg in der Kopfzeile eines Blocks anklicken.

Klicken Sie auf den Button Nutzerprofile für alle Nutzer/innen zurücksetzen, wenn die Blöcke und das Aussehen der Profilseite für alle Nutzer/innen der Moodle-Site übernommen werden sollen.

Nutzer/innen verbieten, ihre Profilseiten anzupassen

Standardmäßig dürfen Nutzer/innen ihre persönlichen Profilseiten anpassen, z.B. Blöcke hinzufügen. Wenn Sie das verhindern wollen:

  1. Gehen Sie als Administrator/in auf die Seite Einstellungen > Website-Administration > Nutzer/innen > Rechte > Rollen verwalten
  2. Klicken Sie auf das Bearbeiten-Symbol settings.svg hinter der Rolle Authentifizierte/r Nutzer/in und entfernen Sie das Häkchen erlauben bei der Fähigkeit Blöcke im eigenen öffentlichen Nutzerprofil verwalten

Rechte

Im System-Kontext sind folgende Rechte relevant:

Im Nutzer-Kontext :

Im Kurs-Kontext sind folgende Rechte relevant:

Siehe auch