Logging

Wechseln zu: Navigation, Suche

Hinweis: Sie sind auf den Seiten der Moodle 2.7 Dokumentation. Die Dokumentation der aktuellsten Moodle-Version finden Sie hier: Logging.


Neu
in Moodle 2.7!
Die Moodle-Administration kann auf der Seite Einstellungen > Website-Administration > Plugins > Logdaten > Logdaten verwalten festlegen, welche Logdatenspeicher in der Moodle-Site verfügbar sind.

Es stehen folgende Logdatenspeicher zur Auswahl: Standard-Logdaten, Alte Logdaten und Externe Logdatenbank.

Hinweis: Bei einer Neuinstallation von Moodle sind nur Standard-Logdaten aktiviert. Bei einer Moodle-Site, die von einer älteren auf eine neuere Version aktualisiert wurde, sind Standard-Logdaten und Alte Logdaten aktiviert.

Die Standard-Logdaten sind sehr detailliert und genügen den meisten Anforderungen. Alte Logdaten sollten deaktiviert werden, es sei denn, Sie verwenden alte eigene Berichte, die diese alten Logdaten auswerten.

Das Plugin Externe Logdatenbank erlaubt die Einbindung einer externen Datenbank, in der die Logdaten gespeichert werden.

Auf der Seite Einstellungen > Website-Administration > Plugins > Berichte > Berichte verwalten können Sie sehen, welche Logdatenspeicher für welche Berichte benötigt werden.

Siehe auch