Benutzer Diskussion:Gisela Hillenbrand

Wechseln zu: Navigation, Suche

Hinweis: Sie sind auf den Seiten der Moodle 1.9 Dokumentation. Die Dokumentation der aktuellsten Moodle-Version finden Sie hier: Gisela Hillenbrand.

Hallo Gisela,

vielen Dank, dass Du einmal über meinen ersten Text drübergeschaut hast.

Wie ich gesehen habe,

  • bevorzugt Ihr anstatt dem Anführungszeichen zum Herausstellen eines Wortes lieber ein doppeltes, einfaches Hochzeichen.
--> Ich werde dies in Zukunft berücksichtigen.
  • hast Du verschiedene Links wie [[Windows-Installation mit XAMPP#Fehlersuche|Fehlersuche]] eingefügt.
Die Linksyntax ist für mich noch gewöhnungsbedürftig, ich habe mir mal die Help-Seite dazu durchgelesen.
Was sich hierbei für mich nicht ganz erschlossen hat, ist, wie ich sehe, durch welchen Textstring sich eine vorhandene deutsche oder englische Wiki-Seite definiert, so dass ich diesen dann verwenden/einbinden kann.
--> Vielleicht kannst Du mir ja hierzu einen kleinen Tipp geben.

Meiner Meinung nach nicht in Ordnung ist allerdings die Löschung aller Gliederungspunkte (a la *Klicken Sie auf die Schaltfläche ...) in der Anleitung. Der Grund für Dein Herausnehmen dieses Stilelements im gesamten Text ist für mich in keinster Weise nachvollziehbar.

Nicht nur, dass dies im Original ja genauso war (das allein wäre ein schwaches Argument :-) ), dieses Stilelement zur Gliederung wird in allen Anleitungen so verwendet und macht absolut Sinn.

Die Punkte zu Beginn jedes Arbeitsschrittes sind eine optische Hilfe für Leser, so dass er sich Schritt für Schritt durch die Anleitung bewegen kann.

Zudem bieten Sie eine nicht zu unterschätzende Gliederung des Textes, wenn in diesem Text Bilder zur Vergrößerung der Anschaulichkeit und Nachvollziehbarkeit verwendet werden. Im augenblicklichen Zustand ohne Punkte würde sich der Leser immer Fragen: "Gehört der Text oberhalb und unterhalb nun zu dem Bild oder nicht?" Bei Verwendung des Punktes als Arbeitsschrittgliederung erschließt es sich für den Leser ganz unmittelbar wie die Textzuordnung vorzunehmen ist.

Ich würde daher die Arbeitsschrittpunkte gerne wieder in den Text aufnehmen.

Es grüßt Dich Manfred

23.3., 21:18 Uhr. Lieber Manfred, vielen Dank für Deinen Kommentar - natürlich kannst Du die Gliederungspunkte wieder einfügen, wenn es die Verständlichkeit verbessert (da war ich wohl etwas übereifrig...) Was die Link-Logik anbelangt - da hat Michael Tesar etwas dazu im Artikel "https://docs.moodle.org/de/Hilfe:Bearbeitung_von_Wiki-Seiten#Verlinkung_zu_anderssprachigen_MoodleDocs-Seiten" geschrieben.

Übrigens bin ich nur zufällig auf Deinen Beitrag hier auf meiner Diskussionsseite gestoßen. Damit ich so was in Zukunft nicht "übersehe", wäre es mir lieber, wenn Du mir über mein Profil auf moodle.org eine Mitteilung schickst - eigentlich wollte ich auch so mit Dir Kontakt aufnehmen, hab Dich aber irgendwie nicht in der Teilnehmerliste der Kurse "Using Moodle" bzw. "Deutschsprachiges Moodle" gefunden. Und wenn Du weiterhin aktiv dabei bleiben möchtest, dann nehmen wir Dich natürlich gern in unseren MoodleDocs-Koordinierungskurs auf http://20.moodle.org auf.

Beste Grüße, Gisela