Administration von Lernaktivitäten

Wechseln zu: Navigation, Suche

Hinweis: Sie sind auf den Seiten der Moodle 1.9 Dokumentation. Die Dokumentation der aktuellsten Moodle-Version finden Sie hier: Administration von Lernaktivitäten.

Baustelle.png Diese Seite ist noch nicht vollständig übersetzt.

Siehe en:Activity modules administration

Sie befinden sich hier: Administration > Module > Activities

Die Aktivitäten Seite ermöglicht es Ihnen Moodle activitiy Module zu steuern.


Anzahl der Aktivitäten

Die Aktivitäten-Spalte listet auf wie viele Aktivitäten es für jedes Modul auf der Moodle Seite gibt. Wenn Sie auf eine Nummer klicken, wird die Liste der Abläufe, die die Aktivität enthält, angezeigt.

Datei:activity modules admin.png

Ein Modul verbergen

Die hide/show Spalte erlaubt es markierte Module zu verbergen. D.h. sie tauchen in keinem Ablauf vor und das "Add an activity" Menü kann in keinem Ablauf benutzt werden. Um ein Modul zu verbergen drücken Sie auf das Auge, sodass es sich zu einem geschlossenen Auge ändert. Für verschieden Gründe sind ein paar Module standardmäßig verborgen. Zum Beispiel, das Aufgaben und Journal Modul sind alte Module, elcher nicht mehr gewartet werden, aber in Moodle aus geschichtlichen Gründen noch enthalten sind.


Modul entfernen

Außer des Forum Moduls kann jedes Modul durch benutzen des Links in der Lösch Spalte gelöscht werden. Es gibt keinen Grund um Standardmodule zu löschen, allerdings müssen nicht standardisierte Module vor dem Aufrüsten gelöscht werden.

Notiz: Um ein Modul komplett zu entfernen muss es, außer auf der Aktivitaeten Seite, auch der Ordner vom moodle/mods Ordner entfernt werden, andrerweise wird Moodle neu installieren wenn Sie das nächste Mal die Administartionsseite betreten.

Moduleinstellungen

Viele der Module haben zusätzliche Einstellungen, auf die über den Link in der Einstellungsspalte zugegriffen werden kann.

Nicht standardisierte Module

Zusätzlich zum Benutzen der großen Auswahl, welche Standardinstallation beinhält, können Sie nicht standardisierte Module und Plugins (u.a. von Dritten) herunterladen von der Moodle.org Modul und Plugin Datenbank.

Warnung: Bitte beachten Sie, dass Module von Dritten qualitative Themen haben, aber unter Umständen nicht korrekt funktionieren, und nicht mehr funktionieren wenn Sie Moodle aufrüsten. Sie sollten sie durch und durch testen bevor Sie sie benutzen und seien Sie darauf vorbereitet, um sie vor dem Aufrüsten wieder löschen zu können.