Block FAQ

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wir arbeiten aktuell daran, die neuen Funktionalitäten von Moodle 3.8. zu dokumentieren.

Wie kann ich Blöcke der Startseite vor nicht angemeldeten Besuchern ausblenden?

  1. Melden Sie sich als Administrator/in an.
  2. Schalten Sie die Startseite in den Bearbeitungsmodus.
  3. Im Bearbeiten-Menü in der Kopfzeile des Blocks, den Sie ausblenden wollen, klicken Sie auf Rechte ändern.
  4. In der Zeile Block sehen klicken Sie auf das Löschen-Symbol delete.svg hinter Gast.

Wie kann ich auf der Startseite einen Block für Gäste sichtbar machen, aber nicht für angemeldete Nutzer/innen?

  1. Melden Sie sich als Administrator/in an.
  2. Schalten Sie die Startseite in den Bearbeitungsmodus.
  3. Im Bearbeiten-Menü in der Kopfzeile des Blocks, den Sie ausblenden wollen, klicken Sie auf Rechte ändern.
  4. In der Zeile Block sehen klicken Sie auf das Löschen-Symbol delete.svg hinter Authentifiziert/e Nutzer/in.

Wie kann ich Links unter Website im Navigation-Block löschen?

Wenn eine Aktivität oder ein Arbeitsmaterial (Textseite, Datei Forum, etc.) im Hauptmenü auf der Startseite von Moodle hinzugefügt wird, dann erscheint ein entsprechender Link unter Website im Navigation-Block.

Wenn Sie nicht möchten, dass diese Links dort angezeigt werden, dann gehen Sie auf die Seite Website-Administration (oder im Block Einstellungen) > Website-Administration) > Darstellung > Navigation und entfernen das Häkchen in der Checkbox Aktivitäten der Startseite in Navigation anzeigen.

Wenn Sie die Aktivitäten und Materialien nicht mehr benötigen, dann schalten Sie die Startseite in den Bearbeitungsmodus und löschen Sie diese im Block Hauptmenü. Falls dieser Block auf Ihrer Startseite nicht angezeigt wird, müssen Sie ihn hinzufügen, bevor Sie die Aktivitäten und Materialien löschen können.

Wie kann ich auf der Startseite einen Block für Trainer/innen sichtbar machen, aber nicht für Teilnehmer/innen?

Man kann für beliebige Nutzergruppen (nicht nur Trainer/innen oder Teilnehmer/innen) festlegen, ob sie einen Block auf der Startseite sehen oder nicht.

  1. Stellen Sie sicher, dass der Block vor nicht angemeldeten Nutzer/innen verborgen ist (siehe Anleitung weiter oben).
  2. Klicken Sie unter Website-Administration (oder im Block Einstellungen) > Website-Administration) > Nutzer/innen > Rechte ändern > Rollen verwalten und klicken Sie auf das Bearbeiten-Symbol bei der Rolle Authentifizierte/r Nutzer/in der Startseite.
  3. Bei der Option Kontexttypen, in denen diese Rolle möglicherweise zugewiesen ist aktivieren Sie die Checkbox Block.
  4. Setzen Sie in der Zeile Block sehen (fast ganz unten) ein Häkchen bei Erlauben.
  5. Klicken Sie auf den Button Änderungen speichern unten auf der Seite.
  6. Gehen Sie zurück auf die Startseite und schalten Sie diese in den Bearbeitungsmodus.
  7. Im Block, den nur ausgewählte Nutzergruppen sehen sollen, wählen Sie im Bearbeiten-Menü in der Kopfzeile des Blocks die Option Rollen für Block X zuweisen aus.
  8. Klicken Sie auf den Link Authentifizierte/r Nutzer/in der Startseite.
  9. Wählen Sie aus der rechten Liste der potenziellen Nutzer/innen die aus, die den Block sehen sollen (z.B. die Trainer/innen) und verschieben Sie diese in die linke Liste durch Klicken auf den Button Hinzufügen.
  10. Gehen Sie zurück auf die Startseite und wählen Sie dann im Bearbeiten-Menü in der Kopfzeile des Blocks die Option Rechte ändern aus.
  11. In der Zeile Block sehen klicken Sie auf das Löschen-Symbol delete.svg hinter Authentifizierte/r Nutzer/in.
  12. Ab jetzt können normale authentifizierte Nutzer/innen den Block nicht sehen, aber Nutzer/innen, denen Sie im Kontext des Blocks die Rolle Authentifizierte/r Nutzer/in der Startseite zugewiesen haben, sehen ihn.

Wie kann ich in meinem Kurs einen Block für Trainer/innen sichtbar machen, aber nicht für Teilnehmer/innen?

Hier sind zwei Vorschläge:

  1. Fügen Sie den Block auf einer Seite hinzu, die nur Trainer/innen sehen können, z.B. auf der Seite Bewertungen des Kurses. Sie können z.B. einen Kommentarblock hinzufügen, um die Bewertungen zu diskutieren. Alternativ können Sie einen Textblock auf der Seite Badges des Kurses anlegen und dort die Regeln für Badges hinterlegen. Oder Sie verwenden eine Textblock auf der Seite Teilnehmer/innen und hinterlegen dort Anmerkungen zu den Kurseinschreibungen.
  2. Fügen Sie den block auf der Kursseite hinzu und bitten Sie die Moodle-Administration, die Rechte für den Block so anzupassen, dass Trainer/innen den Block sehen, aber Teilnehmer/innen und authentifizierte Nutzer/innen nicht. (Standardmäßig können Trainer/innen die Rolle Authentifizierte/r Nutzer/in nicht ändern.)

Wie kann ich den Namen eines Blocks ändern?

Sie können den Blocknamen über die Sprachanpassung ändern: Gehen Sie auf die Seite Website-Administration (oder im Block Einstellungen) > Website-Administration) > Sprache > Sprachanpassung. Wählen Sie das Sprachpaket aus und suchen Sie in der Sprachdatei moodle.php nach dem Blocknamen, den sie ändern wollen.

Wie kann ich einen Block zu einem "festen Block" machen?

Detaillierte Informationen dazu finden Sie unter Blockeinstellungen. Klicken Sie auf das Bearbeiten-Symbol settings.svg in der Kopfzeile des betreffenden Blocks (Moodle-Seite vorher in den Bearbeitungsmodus schalten!). Wählen Sie geeignete Einstellungen in den Abschnitten Wo dieser Block erscheint und Auf dieser Seite. In Abhängigkeit von Ihrer Rolle und vom jeweiligen Kontext haben Sie unterschiedliche Konfigurationsoptionen, z.B. Jede Seite oder Jede Kursseite.

Wo kommt ein Block her? Ich möchte ihn nicht haben!

Die Moodle-Administration (oder jemand anderes mit den entsprechenden Rechten) hat festgelegt, dass ein Block an der gegebenen Stelle erscheint (Nutzer/innen mit den entsprechenden Rechten können das erzwingen). Z.B. kann die Moodle-Administration erzwingen, dass und wo ein Textblock auf jeder Kurs-Hauptseite angezeigt wird, um dort Nachrichten zu hinterlegen.

Die Moodle-Administration kann in der Blockverwaltung festlegen, wo ein Block erscheint.

Wie kann ich festlegen, in welcher Reihenfolge Blöcke im Dock angezeigt werden?

Blöcke werden normalerweise von oben nach unten ins Dock (links auf einer Moodle-Seite) geschoben und zwar in der Reihenfolge, in der Sie die Blöcke dorthin verschieben.

Wie kann ich einen Block auf allen Nutzerprofil-Seiten hinzufügen?

Siehe Nutzerprofil für eine Anleitung.

Wie kann ich verhindern, dass Nutzer/innen Blöcke in ihrem Dashboard hinzufügen?

Siehe Dashboard für eine Anleitung.

Die Blöcke sind von der Startseite/Kursseite verschwunden!

Das kann manchmal passieren, wenn Nutzer/innen Textpassagen aus Microsoft Word auf die Kursseite kopieren und dadurch die Formatierung der Seite zerstören. Siehe dieser Diskussionsbeitrag auf moodle.org.

Hilfe, ich habe aus Versehen den Einstellungen-Block verborgen, ohne die Konsequenzen zu bedenken!

  1. Gehen Sie auf die Seite http://IhrMoodle/admin/blocks.php.
  2. Klicken Sie auf das Auge-Symbol beim Einstellungen-Block.

Ich habe versehentlich den Einstellungen-Block bzw. den Navigation-Block gelöscht!

  1. Gehen Sie auf die Seite Website-Administration (oder im Block Einstellungen) > Website-Administration) > Plugins > Blöcke > Übersicht (oder http://IhrMoodle/admin/blocks.php) und klicken Sie auf das Schloss-Symbol beim Einstellungen-Block bzw. den Navigation-Block.
  2. Gehen Sie in einen beliebigen Kurs und schalten Sie den Bearbeitungsmodus ein.
  3. Gehen Sie auf die Startseite und fügen Sie den Einstellungen-Block bzw. den Navigation-Block hinzu. Konfigurieren Sie den Block so, dass er auf jeder Moodle-Seite angezeigt wird.
  4. Gehen Sie zurück auf die Seite Website-Administration (oder im Block Einstellungen) > Website-Administration) > Plugins > Blöcke > Übersicht (oder http://IhrMoodle/admin/blocks.php) und klicken Sie erneut auf das Schloss-Symbol beim Einstellungen-Block bzw. den Navigation-Block.

Wie kann ich einen Twitter-Feed-Block einrichten?

Dafür kann ein Textblock verwendet werden. Siehe Textblock für detaillierte Informationen.

Siehe auch