Moodle App - Synchronisierung

Wechseln zu: Navigation, Suche

Es gibt zwei Möglichkeiten, Daten zwischen der Moodle-Site und der Moodle App zu synchronisieren.

Automatische Synchronisierung

Wenn eine Aktivität, die Offline-Daten generieren kann, geöffnet wird, erfolgt eine Synchronisierung der Daten, wenn das Gerät sich mit dem Internet verbindet. Wenn Sie z.B. online sind und ein Wiki öffnen, werden alle Offline-Daten dieses Wikis synchronisiert.

Des Weiteren gibt es für jede Aktivität einen automatischen Synchronisierungsprozess, der regelmäßig ausgeführt wird, normalerweise alle 10 Minuten.

Nehmen wir als Beispiel ein Wiki. Wenn der Wiki-Synchronisierungsprozess läuft, werden alle Wiki-Aktivitäten synchronisiert, für die Offline-Daten vorliegen und die in den letzten 5 Minuten nicht synchronisiert wurden. Das geschieht, um die Datennutzung der App zu reduzieren. Das bedeutet, dass es im schlimmsten Fall 15 Minuten dauert, bis die Daten einer Aktivität synchronisiert sind.

Beispiel für ein solches Wort-Case-Szenario:

  1. Zeit = 0. Der automatische Wiki-Synchronisierungsprozess wird ausgeführt. Nichts zu synchronisieren.
  2. Zeit = 5 Minuten und 1 Sekunde. Ein Nutzer öffnet das Wiki, das aktuell keine Offline-Daten hat, es erfolgt eine Synchronisierung.
  3. Zeit = 5 Minuten und einige Sekunden. Der Nutzer generiert Offline-Daten für das Wiki.
  4. Zeit = 10 Minuten. Der automatische Wiki-Synchronisierungsprozess wird erneut ausgeführt. Das Wiki hat Offline-Daten, aber es wurde vor weniger als 5 Minuten (Schritt 2) synchronisiert, so dass keine erneute Synchronisierung erfolgt.
  5. Time = 20 Minuten. Der automatische Wiki-Synchronisierungsprozess wird erneut ausgeführt. Jetzt ist das Wiki synchronisiert.

Wenn eine automatische Synchroniserung ausgeführt wird, während das Gerät offline ist, wird der Synchronisierungsprozess unterbrochen, bis das Gerät wieder online ist. Wenn das Gerät das nächste Mal online ist, werden alle unterbrochenen automatischen Ssofort ausgeführt und die Aktivitäten mit Offline-Daten synchronisert, die in den letzten 5 Muinuten nicht synchronisiert wurden.

Beispiel:

  1. Der Forum-Synchronisierungsprozess läuft. Das Gerät ist online, also wird der Prozess ausgeführt.
  2. Das Gerät geht offline.
  3. Der Wiki-Synchronisierungsprozess läuft. Das Gerät ist offline, also wird der Prozess abgebrochen.
  4. Das Gerät geht online.
  5. Der Wiki-Synchronisierungsprozess wird ausgeführt, da er unterbrochen wurde. Der Forum-Synchronisierungsprozess wird nicht ausgeführt, da er nicht unterbrochen wurde. Er wird das nächste Mal 10 Minuten nach Schritt 1 ausgeführt.

Unter App Einstellungen > Synchronisation gibt es die Einstellung, die die Synchronisierung nur erlaubt, wenn das Gerät eine Wi-Fi-Verbindung nutzt. Wenn diese Einstellung aktiviert ist und das Gerät eine 3G/4G-Verbindung nutzt, wird der automatische Synchronisierungsprozess nicht ausgeführt; die Ausführung wird um 10 Minuten verschoben, bis das Gerät eine Wi-Fi-Verbindung hat.

Beachten Sie, das automatische Synchronisierungsprozesse nur ausgeführt werden, wenn die App geöffnet ist. Wenn die App geschlossen wird, werden die Daten nicht synchronisiert, bis die App erneut gestartet wird. Außerdem muss unter iOS die App im Vordergrund (aktiv) sein, damit die Synchronisierungsprozesse ausgeführt werden; wenn die App in den Hintergrund verschoben (minimiert) wird, werden die Synchronisierungsprozesse erst wieder ausgeführt, wenn die App wieder im Vordergrund ist.

Manuelle Synchronisierung

Wenn Sie offline Daten generieren, zeigt die App Ihnen eine Nachricht an, dass Daten zu synchronisieren sind. Wenn Sie dann ein "Pull-to-Refresh" machen (mit dem Finger oben auf dem Display nach unten wischen), dann werden die Daten nur für die angezeigte Aktivität synchronisiert (nicht für ander Aktivitäten).

Sie können die Aktivität auch synchronisieren, indem Sie das Kontextmenü rechts oben öffnen und auf Synchronisieren klicken.

Wenn Sie also in einem Wiki ein "Pull-to-Refresh" machen, wird nur das Wiki synchronisiert. Wenn Sie außerhalb einer Aktivität ein "Pull-to-Refresh" machen (z.B. in einem Kursabschnitt), passiert gar nichts.

Unter App Einstellungen > Synchronisation zeigt die App alle Moodle-Sites an, die in der App gespeichert sind. Wenn Sie auf den Refresh-Button neben einer Sie klicken, werden alle Synchronisierungsprozesse sofort ausgeführt, d.h. alle Aktivitäten mit Offline-Daten, die in den letzten 5 Minuten nicht synchronisiert wurden, werden synchronisiert.