Blogger-Rolle

Wechseln zu: Navigation, Suche

Es gibt zwei Methoden, ausgewählten Nutzer/innen das Bloggen in Moodle zu erlauben.


Methode 1 - Nutzer/innen erlauben zu bloggen

Bei dieser Methode wird die Blogger-Rolle verwendet, um nur ausgewählten Nutzer/innen das Bloggen zu erlauben.

Allen Nutzer/innen das Recht zu bloggen entziehen

Standardmäßig dürfen alle authentifizierten Nutzer/innen neue Blogeinträge erstellen. Dieses Recht muss zunächst entzogen werden:

  1. Gehen Sie auf die Seite Einstellungen > Website-Administration > Nutzer/innen > Rechte > Rollen verwalten.
  2. Klicken Sie auf das Bearbeiten-Symbol settings.svg bei der Rolle Authentifizierte/r Nutzer/in.
  3. Entfernen Sie bei der Fähigkeit Neue Blogeinträge erstellen das Häkchen in der Checkbox Erlauben.
  4. Klicken sie den Button Änderungen speichern ganz unten auf der Seite.

Neue Rolle anlegen

  1. Klicken Sie im Block Einstellungen > Website-Administration > Nutzer/innen > Rechte > Rollen verwalten.
  2. Klicken Sie den Button Neue Rolle hinzufügen.
  3. Geben Sie der neuen Rolle einen Namen, z.B. Blogger, eine Kurzbezeichnung und eine Beschreibung.
  4. Markieren Sie bei den Kontexttypen, in denen diese Rolle möglicherweise zugewiesen ist die Checkbox Kernsystem.
  5. Markieren Sie bei der Fähigkeit Neue Blogeinträge erstellen die Checkbox Erlauben.
  6. Klicken Sie den Button Neue Rolle erzeugen ganz unten auf der Seite.

Blogger-Rolle zuweisen

  1. Klicken Sie im Block Einstellungen > Website-Administration > Nutzer/innen > Rechte > Globale Rollen.
  2. Klicken Sie auf die Blogger-Rolle.
  3. Wählen Sie die gewünschten Nutzer/innen aus der rechten Liste aus und weisen Sie ihnen die neue Blogger-Rolle durch Klicken auf den Button Hinzufügen zu.

Methode 2 - Nutzer/innen verbietn zu bloggen

Allen Nutzer/innen erlauben zu bloggen

Prüfen Sie, ob alle authentifizierten Nutzer/innen neue Blogeinträge erstellen dürfen (standardmäßig ist das der Fall!):

  1. Gehen Sie auf die Seite Einstellungen > Website-Administration > Nutzer/innen > Rechte > Rollen verwalten.
  2. Klicken Sie auf das Bearbeiten-Symbol settings.svg bei der Rolle Authentifizierte/r Nutzer/in.
  3. Stellen Sie sicher, dass bei der Fähigkeit Neue Blogeinträge erstellen die Checkbox Erlauben markiert ist.

Neue Rolle anlegen

  1. Klicken Sie im Block Einstellungen > Website-Administration > Nutzer/innen > Rechte > Rollen verwalten.
  2. Klicken Sie den Button Neue Rolle hinzufügen.
  3. Geben Sie der neuen Rolle einen Namen, z.B. Nicht-Blogger, eine Kurzbezeichnung und eine Beschreibung.
  4. Markieren Sie bei den Kontexttypen, in denen diese Rolle möglicherweise zugewiesen ist die Checkbox Kernsystem.
  5. Klicken Sie auf den Button optionale Felder anzeigen.
  6. Markieren Sie bei der Fähigkeit Neue Blogeinträge erstellen die Checkbox Entziehen.
  7. Klicken Sie den Button Neue Rolle erzeugen ganz unten auf der Seite.

Nicht-Blogger-Rolle zuweisen

  1. Klicken Sie im Block Einstellungen > Website-Administration > Nutzer/innen > Rechte > Globale Rollen.
  2. Klicken Sie auf die Nicht-Blogger-Rolle.
  3. Wählen Sie die gewünschten Nutzer/innen aus der rechten Liste aus und weisen Sie ihnen die neue Nicht-Blogger-Rolle durch Klicken auf den Button Hinzufügen zu.

Siehe auch