Abstimmung FAQ

Wechseln zu: Navigation, Suche


Können Trainer/innen für Kursteilnehmer/innen, die sich nicht beteiligen, abstimmen?

Ja - wie das geht, zeigt dieser Screencast.

Wie können Nutzer/innen an einer Abstimmung auf der Startseite von Moodle teilnehmen?

  • Klicken Sie die Abstimmung auf der Startseite an.
  • Klicken Sie auf das Bearbeiten-Symbol settings.svg rechts oben. Es klappt ein Menü auf.
  • Klicken Sie auf den Link Rechte ändern.
  • Im Menü Erweiterte Rollenänderung wählen Sie die Rolle Authentifizierte/r Nutzer/in aus.
  • Setzen Sie die Fähigkeit Abstimmung vornehmen auf erlauben.
  • Klicken Sie auf den Button Änderungen speichern.

Kann ich Kursteilnehmer/innen erlauben, mehr als eine Abstimmungsoption zu wählen?

Ja - siehe Abstimmung konfigurieren.

Kann ich die Abstimmung so konfigurieren, dass genau eine Option gewählt werden kann?

Ja - siehe Abstimmung konfigurieren.

Alle Abstimmungsoptionen zeigen Vollständig an und ich kann nicht mehr abstimmen!

  • Gehen Sie auf die Konfigurationsseite der Abstimmung.
  • Prüfen Sie die Einstellung Anzahl der Antworten bei den Abstimmungsoptionen beschränken. Wenn Sie diese Einstellung auf Ja gesetzt haben, dann müssen Sie sicherstellen, dass die Obergrenzen bei den einzelnen Abstimmungsoptionen größer als 0 sind. Andernfalls wird bei jeder Option Vollständig angezeigt, bevor überhaupt jemand abgestimmt hat.

Kann ich bei den Abstimmungsoptionen Bilder oder andere Dateien anstelle des Textes verwenden?

Ja.

  • Laden Sie dazu zuerst die Bilder oder anderen Dateien im Internet hoch.
  • Stellen Sie sicher, dass die Moodle-Administration auf der Seite Einstellungen > Website-Administration > Darstellung > HTML-Einstellungen das Häkchen in der Checkbox HTML-Tags aus allen Aktivitätsnamen entfernen entfernt hat.
  • Kopieren Sie die URL des Bildes oder der Datei, die Sie als Abstimmungsoption anzeigen wollen, in einen Texteditor, z.B. Notepad.
  • Fügen Sie folgenden zusätzlichen HTML-Code um diese URL herum ein:
Bei Bildern:
<img src="Bild-URL">
Bei Audio- oder Video-Dateien:
<a href="Datei-URL"></a>
  • Legen Sie die Abstimmung wie gewohnt an und kopieren Sie den Code aus dem Texteditor in das Textfeld der jeweiligen Abstimmungsoption.

Achtung: Prüfen Sie den Code sorgfältig! Falsche Extrazeichen oder Leerzeichen führen zu Fehlern in der Anzeige. Lesen Sie auch diesen Diskussionsbeitrag, sollten bei Ihnen Fehler auftreten.

Wie kann ich eine Abstimmung zur Gruppeneinteilung nutzen?

Standardmäßig können nur Trainer/innen im Kurs Gruppen anlegen und die Kursteilnehmer/innen in die Gruppen eintragen. Es gibt jedoch Situationen, in denen es sinnvoll ist, dass sich die Teilnehmer/innen selbst eine Gruppe auswählen. Hier kann die Aktivität Abstimmung mit begrenzter Zahl von Stimmabgaben Unterstützung bieten.

1. Kursseite in den Bearbeitungsmodus schalten (Kursseite > Block Einstellungen > Kurs-Administration > Bearbeiten einschalten)

2. Aktivität Abstimmung anlegen (Auswahlmenü Aktivität anlegen > Punkt Abstimmung auswählen)

3. Abstimmung konfigurieren:

  • Abstimmungsname: z.B. Gruppeneinteilung
  • Anleitungstext: z.B. Bitte wählen Sie Ihre bevorzugte Gruppe!
  • Obergrenzen für Abstimmung: Aktivieren - damit können Sie festlegen, wie viele Stimmabgaben für jede einzelne Abstimmungsoption erlaubt sind (und damit eine maximale Gruppengröße festlegen)
  • Legen Sie nun für jede Gruppe eine Abstimmungsoption Abstimmungsoption X an:
Abstimmungsoption: Name der Gruppe X
Obergrenze: max. Mitgliederzahl für Gruppe X
  • Abstimmung nur im Zeitraum: Hier können Sie einen Abstimmungszeitraum festlegen, falls sich Ihre Kursteilnehmer nur in einem begrenzten Zeitraum in die Gruppen eintragen sollen.
  • Ergebnisse veröffentlichen: Ergebnisse immer veröffentlichen (damit die Teilnehmer jederzeit den aktuellen Stand der Gruppeneinteilung sehen können)
  • Anonymität: Vollständige Ergebnisse (mit Namen und Stimme) (damit die Teilnehmer jederzeit sehen können, wer sich in für welche Gruppe entschieden hat)
  • Abstimmung kann geändert werden: empfehlenswert Ja (damit die Teilnehmer ihre Gruppenwahl ändern können - innerhalb des Abstimmungszeitraums)
  • Gruppenmodus: Keine

4. Änderungen speichern

Beachten Sie, dass damit noch keine echte Moodle-Gruppen-Einteilung erzeugt wird. Nach Abschluss der Abstimmung müssen Sie als Trainer/in nach wie vor manuell die Gruppen anlegen (Kursseite > Block Einstellungen > Kurs-Administration > Gruppen) und die Gruppenmitglieder entsprechend den Abstimmungsergebnissen zuordnen.

Wie kann ich Trainer/innen von einer Abstimmung ausschließen?

Hinweis: Standardmäßig dürfen nur Administratoren Rollen ändern. Lesen Sie im Artikel Rechte zur Rollenänderung, wie Sie dies auch Trainer/innen ermöglichen können.

Siehe auch