Lektion FAQ

Wechseln zu: Navigation, Suche


Dieser Artikel enthält Antworten auf häufig gestellte Fragen zu Lektionen.

PowerPoint-Import funktioniert nicht

Häufige Ursachen:

  1. PowerPoint-Präsentation ist zu kompliziert. Zu viele Bilder, Textkästen oder andere aufwendige Darstellungen.
  2. ungeeignete PowerPoint-Version
  3. Probleme mit der Moodle-Installation - nutzen Sie das sicher funktionierende ZIP von Tracker.Moodle.org

Was ist der Unterschied zwischen einer Verzweigung und einer Verzweigungsseite?

Eine Verzweigungsseite ist vergleichbar mit einer Frageseite. Sie wird jedoch nicht bewertet, und der Trainer kann kein automatisiertes Feedback hinterlegen. Verzweigungsseiten und Frageseiten haben aber beide einen Inhaltsbereich, bieten Wahlmöglichkeiten und führen durch die Sprünge zu anderen Seiten.

Viele Moodle-Anwender nennen eine Abfolge von Seiten Ihrer Lektion einen Zweig. Meist betritt der Teilnehmer diesen Zweig über einen Sprung von einer Seite, welche nicht direkt vor dem Zweig liegt. Damit zweigt der Teilnehmer ab und betritt eine Verzweigung, die ausserhalb der eigentlichen Seitenabfolge liegt, bevor er wieder zum eigentlichen Pfad der Lektion zurückgeführt wird.

Manche Moodle-Anwender sehen Verzweigungseiten auch als eine Art Inhaltsverzeichnis, dessen Sprünge jeweils zu den einzelnen Verzweigungen weisen. Am Ende des Zweigs wird der Teilnehmer wieder zur Verzweigungsseite zurückgeführt, von der er ausgegangen ist. Manchmal wird für diese Variante auch der Begriff "klassischer Zweig" oder "klassische Verzweigung" verwendet.

Multiple-Choice und mehrere Antworten

Wenn ich bei einer Multiple-Choice-Frageseite die Option Mehrere Antworten aktiviere, funktioniert es nicht. Die Sprünge sind zufällig und das gewünschte Trainer-Feedback zur passenden Teilnehmerantwort wird nicht angezeigt.

Im Lektionsmodul müssen alle korrekten Antworten denselben Sprungverweis und dasselbe Trainerfeedback haben. Alle falschen Antworten müssen ebenfalls das gleiche Sprungziel und identisches Trainerfeedback haben.

Gibt es irgendwo Beispiele funktionierender Lektionen, die man sich ansehen kann?

Die Lektion wurde komplett bearbeitet, das wird aber nicht gespeichert

Jede Lektion muss zu diesem Zweck mindestens eine Frage beinhalten. Moodle erfordert in einer Lektion mindestens eine absolvierte Frage, um den Status abgeschlossen auszuweisen.

Es gibt viele kreative Varianten, Fragen zu integrieren:

  • Definieren Sie eine Multiple-Choice-Frage, die nur korrekte Antworten enthält und die Sprünge quasi wie eine Verzweigungsseite nutzt.
  • Oder Sie geben Inhalte ein, und vergeben einen Punkt für die Auswahl Nächste Seite - wobei Sie diese Bewertung nicht ins Gesamtergebnis des Kurses einfließen lassen.
  • Oder Sie setzen am Ende der Lektion eine Multiple-Choice-Fragenseite ein. Auf dieser platzieren anstatt eines Fragentextes z.B. eine Zusammenfassung über die Lektion. Wenn Sie nun bei den Antworten keinerlei Sprungverweise anlegen, platziert Moodle hier einfach eine Schaltfläche Fortfahren, die den Teilnehmer zur Endseite der Lektion führt.

Wie kann ich Klänge und Musik in eine Lektion oder Lektionsseite integrieren?

Siehe Diskussionsbeitrag im Kurs Using Moodle auf moodle.org

Kann ich das Mischen der Antworten in einer Lektionsfrage abstellen?

Kurz gesagt, nein. Das kann in einem Test abgestellt werden, nicht jedoch in einer Lektion. Es gibt Code-Anpassungen, die das Mischen der Antworten in einer Lektionsfrage abstellen. Doch damit modifizieren Sie die gesamte Moodle-Installation, was zu Problemen beim Upgrade führen kann.

Tipp: Wenn Sie die Antworten der Teilnehmer/innen nicht bewerten wollen, verwenden sie anstelle einer Multiple-Choice-Frage oder einer Wahr-/Falsch-Frage einfach eine Verzweigungsseite.

Siehe auch

  • Lektion - Forum im Kurs Using Moodle auf moodle.org