Emoticon als Bild anzeigen

Version vom 27. April 2012, 15:39 Uhr von Klaus Steitz (Diskussion | Beiträge) (EN-Link)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hinweis: Sie sind auf den Seiten der Moodle 3.3 Dokumentation. Die Dokumentation der aktuellsten Moodle-Version finden Sie hier: Emoticon als Bild anzeigen.

Der Filter Emoticon als Bild anzeigen konvertiert Emoticons (Smileys) in Bilder.

Emoticons können in Texte eingefügt werden, indem man auf das Symbol tinymce-insert-emoticon-icon.gif im Text-Editor von Moodle klickt oder indem man Code in der Form wie z.B.
:-)
eingibt.

emoticons.jpg

Systemweite Einstellungen

Filtereinstellungen

  • Melden Sie sich als Administrator/in an.
  • Aktivieren Sie den Filter auf der Seite Einstellungen > Website-Administration > Plugins > Filter > Übersicht.
  • Auf der Seite Einstellungen > Website-Administration > Plugins > Filter > Emoticon als Bild anzeigen können Sie folgende Einstellung vornehmen:
  • Mögliche Formate: Text kann in Moodle in verschiedenen Formaten eingegeben werden. Wenn Sie möchten, dass der Filter auf Texte angewendet wird, die in einem bestimmten Moodle-Format erstellt wurden, dann markieren Sie die entsprechende Format-Checkbox. Wenn Sie z.B. HTML-Format markieren, dann werden alle Texte, die im HTML-Format erstellt wurden, gefiltert.

HTML-Einstellungen

Als Administrator/in können Sie die Liste der verfügbaren Emoticons verwalten. Gehen Sie dazu auf die Seite Einstellungen > Website-Administration > Darstellung > HTML-Einstellungen.