RSS-Feeds nutzen

Wechseln zu: Navigation, Suche

Hinweis: Sie sind auf den Seiten der Moodle 3.3 Dokumentation. Die Dokumentation der aktuellsten Moodle-Version finden Sie hier: RSS-Feeds nutzen.


Aktivitäten, die RSS-Feeds produzieren

RSS-Feeds abonnieren

Um RSS-Feeds aus Moodle zu abonnieren:

  • Klicken Sie im Block Einstellungen > Aktivität-Administration > RSS-Feeds für diese Aktivität.
  • Wählen Sie aus, wie Sie die Feeds abonnieren wollen.
  • Klicken Sie dann auf den Button Jetzt abonnieren.

Datei:rss.jpg

Sie können auch die RSS-Feeds-URL direkt aus der Adresszeile Ihres Browsers in Ihre RSS Reader Software kopieren.

Zugriff auf RSS-Feeds einschränken

Aus Sicherheits- und Datenschutzgründen enthält die RSS-Feeds-URL ein spezielles Token, das die Person identifiziert, die den Feed abonniert. Auf diese Weise wird verhindert, dass Nutzer/innen über RSS Zugriff auf Bereiche in Moodle erlangen, für die sie keine Zugriffsrechte haben.

Das Token wird automatisch erzeugt, wenn Sie das erste Mal auf eine Bereich in Moodle zugreifen, der RSS-Feeds produziert. Wenn Sie das Gefühl haben, Ihr Token wurde kompromittiert, dann erzeugen Sie ein neues Token auf der Seite Einstellungen > Mein Profil > Sicherheitsschlüssel und klicken Sie auf den Link Zurücksetzen im Bereich RSS-Feeds.

Wenn Sie einen öffentlichen RSS-Feed benötigen, den Sie auf einer anderen Website nutzen wollen, melden Sie sich als Gast in Moodle an und abonnieren Sie dann den gewünschten RSS-Feed.