Capabilities/moodle/site:accessallgroups: Unterschied zwischen den Versionen

Wechseln zu: Navigation, Suche

Hinweis: Sie sind auf den Seiten der Moodle 2.8 Dokumentation. Die Dokumentation der aktuellsten Moodle-Version finden Sie hier: Capabilities/moodle/site:accessallgroups.

(Die Seite wurde neu angelegt: „*Diese Fähigkeit bezeichnet die Funktionalität, auf alle Gruppen in einem Kontext zuzugreifen. *Standardmäßig ist diese Fähigkeit für die Rolle [[Trainer-Ro…“)
 
K
Zeile 1: Zeile 1:
 +
{{Rollen}}
 +
 
*Diese Fähigkeit bezeichnet die Funktionalität, auf alle Gruppen in einem Kontext zuzugreifen.
 
*Diese Fähigkeit bezeichnet die Funktionalität, auf alle Gruppen in einem Kontext zuzugreifen.
 
*Standardmäßig ist diese Fähigkeit für die Rolle [[Trainer-Rolle|Trainer/in]] auf ''erlauben'' gesetzt, damit ein Trainer in seinem Kurs auf alle Gruppen und deren Aktivitäten zugreifen kann. Dies gilt unabhängig vom Gruppenmodus, der auf Kurs- oder Aktivitätenebene eingestellt ist, d.h. ein Trainer darf z.B. auch in Foren mit getrennten Gruppen Beiträge erstellen oder beantworten.
 
*Standardmäßig ist diese Fähigkeit für die Rolle [[Trainer-Rolle|Trainer/in]] auf ''erlauben'' gesetzt, damit ein Trainer in seinem Kurs auf alle Gruppen und deren Aktivitäten zugreifen kann. Dies gilt unabhängig vom Gruppenmodus, der auf Kurs- oder Aktivitätenebene eingestellt ist, d.h. ein Trainer darf z.B. auch in Foren mit getrennten Gruppen Beiträge erstellen oder beantworten.

Version vom 26. Januar 2012, 09:10 Uhr


  • Diese Fähigkeit bezeichnet die Funktionalität, auf alle Gruppen in einem Kontext zuzugreifen.
  • Standardmäßig ist diese Fähigkeit für die Rolle Trainer/in auf erlauben gesetzt, damit ein Trainer in seinem Kurs auf alle Gruppen und deren Aktivitäten zugreifen kann. Dies gilt unabhängig vom Gruppenmodus, der auf Kurs- oder Aktivitätenebene eingestellt ist, d.h. ein Trainer darf z.B. auch in Foren mit getrennten Gruppen Beiträge erstellen oder beantworten.Vorlage:Credits [1]