Hinweise für Moodle Docs Autoren

Wechseln zu: Navigation, Suche

Hinweis: Sie sind auf den Seiten der Moodle 2.8 Dokumentation. Die Dokumentation der aktuellsten Moodle-Version finden Sie hier: Hinweise für Moodle Docs Autoren.

Moodle Docs nutzen

Moodle Docs schreiben


Einleitung

  • Wir freuen uns über jede Mithilfe an den deutschen MoodleDocs-Seiten. Falls Sie in den Artikeln etwas finden, das sprachlich, grammatikalisch oder in der Formatierung verbesserungswürdig scheint, dann verbessern Sie es!
  • Zunächst sollten Sie sich dazu hier anmelden.
  • Eine Liste der Seiten zum Übersetzen finden Sie in der Seitenkategorie Update.
  • Alle Beiträge unterliegen der GNU Free Documentation License 1.2.
  • Die Moodle-Hilfedateien werden nach wie vor mit den Sprachpaketen ausgeliefert. D.h. Sie brauchen nicht die Inhalte der Hilfedateien in die Moodle Docs Seiten kopieren (gleichwohl wird es vokommen, dass gewisse Informationen sowohl in den Hilfedateien als auch in MoodleDocs stehen).
  • Um Inhalte anschaulicher zu gestalten, können Sie auch Screenshots und Bilder in die Seiten einpflegen. Eine Anleitung dazu finden Sie im StyleGuide.


Anmerkung: Die folgenden Abschnitte und die darin enthaltenen Links zu weiteren Artikeln enthalten zahlreiche Hinweise für Autor/innen, Syntaxhilfen, StyleGuide-Regeln usw. Bitte lassen Sie sich von der Fülle nicht abschrecken. Wir sind bisher eine Handvoll Moodle-Begeisterte, die die Moodle Docs schreiben und jeder kleine Beitrag ist herzlich willkommen!

Anlegen neuer MoodleDocs-Seiten

  • Gern können Sie neue Seiten anlegen, um die Moodle-Dokumentation zu erweitern. Geben Sie einfach den Namen der neuen Seite (in doppelte eckige Klammern eingeschlossen:
    [[Name der neuen Seite]]
    ) auf einer bestehenden MoodleDocs-Seite ein. Folgen Sie dem so entstandenen Link, um die neue Seite zu bearbeiten. Alternativ können Sie im Browser die URL der neuen Seite eingeben:
    https://docs.moodle.org/de/Name_der_neuen_Seite
    (ersetzen Sie Leerzeichen im Namen der Seite durch Unterstriche).
  • Verwenden Sie kurze Namen für neue Seiten. Der Name der Seite soll mit einem Großbuchstaben beginnen. Verwenden Sie Begriffe aus dem dt. Sprachpaket. Fragen Sie bei der Koordinatorin nach, wenn Sie sich unsicher sind.
  • Neue Seiten, die sich speziell an Entwickler richten, sollten im speziellen Namensraum Entwicklung angelegt werden, d.h. Sie geben der Seite den Namen
    [[Entwicklung:Name der neuen Seite]]
    .
  • Beachten Sie die Hinweise im StyleGuide und stellen Sie insbesondere sicher, dass neue Seiten richtig kategorisiert werden.
  • Namen von neuen Seiten können zu einem späteren Zeitpunkt durch Verschieben bzw. Weiterleiten geändert werden. Dies ist u.a. Aufgabe des Koordinators.

Verlinkung zu anderssprachigen Moodle Docs Seiten

  • Bitte fügen Sie in eine deutsche Moodle Docs Seite Links zu entsprechenden anderssprachigen Moodle-Seiten, insbesondere zur englischen Originalseite, ein. Tragen Sie dazu einfach die Zeile
    [[en:Name der entsprechenden englischen Seite]]
    für Englisch oder
    [[es:Name der entsprechenden spanischen Seite]]
    für Spanisch, ganz unten auf die Seite, noch unter den Kategorie-Links, ein. Für jede Sprache, die Sie eintragen, erscheint ein Link zur entsprechenden Seite im Block Andere Sprachen links unten auf der MoodleDocs-Seite.

Vorlagen

Vorlagen sind Seiten, die in andere Seiten eingefügt werden können. Wenn Sie rechts oben auf die Seite sehen, finden Sie dort den Block: Moodle Docs. Der Inhalt dieses Blocks ist eine Vorlage. Detaillierte Informationen zu Vorlagen finden Sie im Artikel Moodle Docs Vorlagen.

Darüber hinaus gibt es spezielle Vorlagen, die für bestimme Markierungen vorgesehen sind. Welche das sind, lesen Sie bitte im StyleGuide nach, in dem Sie alle Informationen zur Gestaltung von Seiten finden.

Kommentare

  • Zu jeder MoodleDocs-Seite können Kommentare geschrieben und Ideen diskutiert werden. Klicken Sie dazu oben auf den Reiter diskussion. Bitte markieren und datieren Sie ihren Eintrag dort mit vier Tildezeichen ~~~~, damit die Diskussion übersichtlich bleibt.
  • Für umfangreichere Diskussionen zu verschiedenen Artikeln, nutzen Sie bitte das Übersetzungsforum im Kurs "Deutschsprachiges Moodle'" auf moodle.org.

Tipps

  • Betrachten Sie MoodleDocs als die zentrale Wissensbasis zu Moodle.
  • Übertragen Sie Inhalte der Diskussionsforen aus dem Kurs Using Moodle auf moodle.org (z.B. HowTo-Fragen, FAQs, Vorschläge zur Nutzung einer bestimmten Funktionalität in Moodle usw.)
  • Ermutigen Sie Moodle-Neulinge, zu MoodleDocs beizutragen: Moodle-Neulinge sind ideale Autoren für allgemeine Artikel rund um Moodle oder für Beiträge zu den FAQs.
  • Ermutigen Sie erfahrene Nutzer von Using Moodle, ihre Antworten auf Fragen in den Diskussionsforen nach MoodleDocs zu übertragen.
  • Verwenden Sie "Siehe auch"-Links auf MoodleDocs-Seiten und referenzieren Sie passende Beiträge aus den Diskussionsforen in Using Moodle. Ergebnisse einer Diskussion sollten danach jedoch direkt in MoodleDocs einfließen.

Siehe auch