Dock

Wechseln zu: Navigation, Suche

Hinweis: Sie sind auf den Seiten der Moodle 2.8 Dokumentation. Die Dokumentation der aktuellsten Moodle-Version finden Sie hier: Dock.


Das Dock ist ein Bereich, in den Blöcke verschoben werden können, um Platz auf der Seite zu sparen. Mit dem Andocken-Symbol Block to dock.png in der Kopfzeile eines Blocks verschieben Sie diesen ins Dock. Mit dem Abdocken-Symbol Dock to block.png entfernen Sie einen Block aus dem Dock, so dass er wieder an seiner ursprünglichen Stelle auf der Kursseite angezeigt wird.

Dock-Bereich

Die Abbildung zeigt den Dock-Bereich mit drei angedockten Blöcken:

Die angedockten Blöcke erscheinen als vertikale Reiter am linken Rand der Moodle-Seite. Fährt man mit der Maus über einen dieser angedockten Blöcke, dann klappt der Blockinhalt auf.

Dockbereich.jpg

Wenn alle Blöcke einer Moodle-Seite ins Dock verschoben sind, kann man mit einem Klick auf das Abdocken-Symbol Dock to block.png unten im Dock-Bereich alle Blöcke auf einmal an ihre ursprüngliche Position zurücksetzen.

Mit der Dock-Funktionalität haben Nutzer/innen die Möglichkeit, das Aussehen einer Moodle-Seite individuell anzupassen. Z.B. kann man alle Blöcke ins Dock verschieben und erhält eine einspaltige Moodle-Seite.