Moodle-Verzeichnis

Version vom 9. Mai 2019, 13:03 Uhr von Gisela Hillenbrand (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wir arbeiten aktuell daran, die neuen Funktionalitäten von Moodle 3.7. zu dokumentieren.

Der Moodle-Code liegt in einem eigenen Verzeichnis, das Moodle-Verzeichnis genannt wird. Es enthält Dateien und Unterverzeichnisse. Diese Dateien und Unterverzeichnisse befinden sich in der ZIP-Datei, die Sie auf der Download-Seite von Moodle herunterladen können. Diese ZIP-Datei wird in einem Verzeichnis moodle entpackt.

Dateien

Das Hauptverzeichnis moodle enthält einige wichtige Dateien. Dazu gehören:

  • config.php - das ist die Konfigurationsdatei Ihrer Moodle-Installation; sie enthält wichtige Einstellungen. Sie wird angelegt, wenn das Skript install.php ausgeführt wird. Sie kann auch manuell angelegt und bearbeitet werden.
  • install.php - das ist das Installationsskript von Moodle, das während der Ausführung die Datei config.php anlegt.
  • version.php - diese Datei definiert die aktuelle Version des Moodle-Codes.
  • index.php - das ist die Startseite der Moodle-Site.

Unterverzeichnisse

Außerdem enthält das Hauptverzeichnis moodle viele Unterverzeichnisse. Jedes Unterverzeichnis enthält wieder Unterverzeichnisse und PHP-Code-Dateien. Zu den Unterverzeichnissen gehören u.a.:

  • admin/ - Skripte, um das Moodle-System zu administrieren
  • auth/ - Plugins für die Authentifizierung der Nutzer/innen
  • blocks/ - Plugins für Blöcke, die links und rechts auf vielen Moodle-Seiten angezeigt werden
  • calendar/ - PHP-Code-Dateien für die Kalenderfunktionalität
  • course/ - PHP-Code-Dateien, um Kurse zu verwalten und anzuzeigen
  • files/ - PHP-Code-Dateien zum Anzeigen und Verwalten von hochgeladenen Dateien
  • lang/ - Dateien des englischen Sprachpakets
  • lib/ - Bibliotheken, die zur Kerninstallation von Moodle gehören
  • login/ - PHP-Code-Dateien für das Anmelden und Registrieren neuer Nutzer/innen
  • mod/ - PHP-Code-Dateien für die verschiedenen Aktivitäten und Arbeitsmaterialien
  • pix/ - Grafikdateien von Moodle
  • repository - PHP-Code-Dateien für die Repositories
  • theme/ - Stylesheets und Layout-Dateien für die verschiedenen Designs von Moodle
  • user/ - PHP-Code-Dateien zum Verwalten von Nutzer/innen

Moodle-Datenverzeichnis

Das Moodle-Datenverzeichnis ist ein Verzeichnis, das Dateien von Nutzer/innen, Kursdateien, Sprachpakete sowie weitere Informationen enthält. Es wird während der Moodle-Installation angelegt. Aus Sicherheitsgründen sollte dieses Verzeichnis nicht innerhalb des Moodle-Verzeichnisses angelegt werden, denn es sollte kein Zugriff darauf über das Internet möglich sein. Siehe Moodle-Datenverzeichnis anlegen.

Siehe auch

Installation_von_Moodle