Authentifizierung: Unterschied zwischen den Versionen

Wechseln zu: Navigation, Suche
(Authentifizierungs-Plugins)
Zeile 14: Zeile 14:
 
*[[IMAP-Server]] - die Nutzerdaten liegen auf einem externen IMAP-Server
 
*[[IMAP-Server]] - die Nutzerdaten liegen auf einem externen IMAP-Server
 
*[[LDAP-Server]] - die Nutzerdaten liegen auf einem externen LDAP-Server
 
*[[LDAP-Server]] - die Nutzerdaten liegen auf einem externen LDAP-Server
 +
*[[LTI-Authentifizierung]] - ermöglicht, das Moodle als [[LTI und Moodle|LTI-Anbieter]] ausgewählte Kurse, Materialien oder Aktivitäten für Nutzer/innen '''anderer''' Moodle-Sites bereitstellt
 
*[[Moodle-Netzwerk]] - verschiedene Moodle-Installationen können zu einem Netzwerk verbunden und Nutzer wechselseitig authentifiziert werden
 
*[[Moodle-Netzwerk]] - verschiedene Moodle-Installationen können zu einem Netzwerk verbunden und Nutzer wechselseitig authentifiziert werden
 
*[[NNTP-Server]] - die Nutzerdaten liegen auf einem externen NNTP-Server
 
*[[NNTP-Server]] - die Nutzerdaten liegen auf einem externen NNTP-Server

Version vom 1. August 2016, 14:59 Uhr


Authentifizierung ist der Prozess, einen Nutzer in Moodle anzumelden. Die Anmeldung erfolgt durch das Eingeben von Anmeldename und Kennwort.

Authentifizierungs-Plugins

Moodle stellt verschiedene Möglichkeiten bereit, wie sich Nutzer/innen anmelden können - das sind die sogenannten Authentifizierungs-Plugins:

Neue Funktionalität
in Moodle 3.7!
Zusätzlich gibt es die Authentifizierungsmethode LTI. Damit ist es möglich, dass Nutzer/innen anderer Moodle-Systeme auf ausgewählte Kurse oder Inhalte Ihres Moodle-Systems zugreifen.

Siehe auch