Voraussetzungen: Unterschied zwischen den Versionen

Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 1: Zeile 1:
 
{{Lernfortschritt}}
 
{{Lernfortschritt}}
  
{{Neu}}'''Achtung''': Bis Moodle 2.6. wurden für den Begriff [[Voraussetzungen]] die Begriffe '''Bedinget Aktivitäten''' bzw. '''Bedingte Verfügbarkeit''' verwendet. Die Funktionalität ist dieselbe. Geändert haben sich ab Moodle 2.7 jedoch die Konfigurationsmasken.
+
{{Neu}}'''Achtung''': Bis Moodle 2.6. wurden für den Begriff [[Voraussetzungen]] die Begriffe '''Bedingte Aktivitäten''' bzw. '''Bedingte Verfügbarkeit''' verwendet. Die Funktionalität ist dieselbe. Geändert haben sich ab Moodle 2.7 jedoch die Konfigurationsmasken.
  
 
Voraussetzungen ermöglichen es den Lehrenden in einem Moodle-Kurs, den Zugriff auf eine Aktivität oder ein Arbeitsmaterial an Bedingungen zu knüpfen. Solche Bedingungen bzw. Voraussetzungen können sein:
 
Voraussetzungen ermöglichen es den Lehrenden in einem Moodle-Kurs, den Zugriff auf eine Aktivität oder ein Arbeitsmaterial an Bedingungen zu knüpfen. Solche Bedingungen bzw. Voraussetzungen können sein:

Version vom 19. August 2014, 10:05 Uhr


Neue Funktionalität
in Moodle 3.4!
Achtung: Bis Moodle 2.6. wurden für den Begriff Voraussetzungen die Begriffe Bedingte Aktivitäten bzw. Bedingte Verfügbarkeit verwendet. Die Funktionalität ist dieselbe. Geändert haben sich ab Moodle 2.7 jedoch die Konfigurationsmasken.

Voraussetzungen ermöglichen es den Lehrenden in einem Moodle-Kurs, den Zugriff auf eine Aktivität oder ein Arbeitsmaterial an Bedingungen zu knüpfen. Solche Bedingungen bzw. Voraussetzungen können sein:

  • ein bestimmtes Datum oder ein festgelegter Zeitraum
  • eine Bewertung (Note, Punktzahl, etc.), die vorher im Kurs oder in einer anderen Aktivität erreicht werden muss
  • der Abschluss einer vorherigen Aktivität


Zum Thema Voraussetzungen gibt es folgende Artikel:

Das folgende Video (englisch) zeigt, wie Voraussetzungen funktionieren:

<mediaplayer>http://www.youtube.com/watch?v=HnRz9RQtaMg</mediaplayer>

Siehe auch