Kurzanleitung zu Tests: Unterschied zwischen den Versionen

Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 1: Zeile 1:
 
{{Zum Übersetzen}}
 
{{Zum Übersetzen}}
 
{{Test}}
 
{{Test}}
Ein Test in Moodle ist eine
+
Die Aktivität [[Image:test.gif]] [[Test]] erlaubt es Trainer/innen, Tests mit einer Vielzahl unterschiedlicher Fragetypen (u.a. Multiple-Choice-Fragen, Wahr-Falsch-Fragen und Kurzantwort-Fragen) zu erstellen und im Kurs als Lernkontrolle einzusetzen.  
Moodle's Quiz is a very powerful activity that can meet many teaching needs, from simple, multiple-choice knowledge tests to complex, self-assessment tasks with detailed feedback. This quick guide gets you started, but if you really want to make the most of everything a Quiz can do, make sure you study the full '''[[Quiz activity]]''' documentation. For a short video introduction, see also the screencast '''[https://www.youtube.com/watch?v=N9WYXtg0VxI&list=PLxcO_MFWQBDebq7Jly4p0s85GeAGRVQDk&index=30 Quiz: Automatic grading].'''
+
Diese Kurzanleitung bietet Ihnen einen Schnell-Einstieg, um einen ersten Test im Kurs zu erstellen. Wenn Sie die ganze Bandbreite der Funktionalitäten kennenlernen wollen, lesen Sie die gesamte Dokumentation zu [[Test]]s. Eine kurze Einführung finden Sie auch in diesem '''[https://www.youtube.com/watch?v=N9WYXtg0VxI&list=PLxcO_MFWQBDebq7Jly4p0s85GeAGRVQDk&index=30 Screencast]''' (englisch).
  
==Before you start==
+
==Bevor Sie beginnen==
*A Moodle quiz is made up of two parts: (1) a set up page or 'front cover' where you add the criteria for the quiz, such as grading and time limits, and  (2) the questions themselves. The questions are stored separately from your quiz in a course [[Question bank]]. This means you can reuse your questions in a later quiz. It also means you could display an empty quiz (a 'front cover' with no questions added) on your course page, so be careful!
+
Einen Test erstellen Sie in zwei Schritten:
*Some people prefer to make their quiz questions separately first and then add them to a quiz 'front cover' later. If you would like that, then look at the documentation on [[Question bank]] or just read on below until we get there!
+
# Sie definieren das Test-Setting: Bewertung, Zeitlimit, Anzahl der Versuche usw.
 +
# Sie erstellen die Testfragen und fügen sie zum Test hinzu. Die Testfragen werden außerhalb des Tests in einer Fragendatenbank gespeichert, so dass Sie die Fragen in einem anderen Test wiederverwenden können. Das bedeutet aber auch, dass Sie einen "leeren" Test erstellen können, der keine Frage enthält (also nur ein Test-Setting ist), wenn Sie den 2. Schritt vergessen!
 +
 +
Manche Trainer/innen erstellen erst alle Testfragen in der Fragendatenbank und fügen sie dann zu einem Test bzw. einem Test-Setting hinzu. Wenn Sie diese Vorgehensweise bevorzugen, dann lesen Sie den Artikel [[Fragensammlung|Fragendatenbank]] .
  
==Set up the quiz 'front cover'==
+
==1. Schritt: Test-Setting definieren==
*In the  course  where you want your quiz, turn on the editing and from the Activity Chooser, select 'Quiz'.
+
*Gehen Sie in den Kurs, in dem Sie einen Test erstellen wollen, und klicken Sie auf den Button ''Bearbeiten einschalten'' rechts oben.  
*Give it a name and if desired, a description telling students what the quiz is about.  
+
* Im passenden Kursabschnitt klicken Sie auf das Plus-Symbol ''Material oder Aktivität anlegen'' und wählen Sie im Popup-Fester die Aktivität '''Test'' aus.
*If you want, you can now scroll down to the bottom of the page, click 'Save and display' and start adding questions.  (Go to the section 'Add your questions' below.)
+
* Auf der Konfigurationsseite des Tests geben Sie dem Test einen Namen und ggf. eine Beschreibung, die den Kursteilnehmer/innen das Test-Setting erklärt.
===Default settings for your quiz===
+
* Sie können nun unten auf der Seite auf den Button ''Speichern und anzeigen'' klicken und mit dem Erstellen der Testfragen beginnen (siehe Abschnitt [[#2. Schritt: Testfragen erstellen und zum Test hinzufügen|weiter unten]]).
 +
 
 +
===Standardeinstellungen für Ihren Test===
 
If you don't change anything on the quiz setup page (your 'front cover'), then  your quiz will work like this:
 
If you don't change anything on the quiz setup page (your 'front cover'), then  your quiz will work like this:
 
**It will not have a time limit and students can take it as many times as they wish, with the recorded grade being their best attempt.
 
**It will not have a time limit and students can take it as many times as they wish, with the recorded grade being their best attempt.
Zeile 29: Zeile 34:
 
'''Overall feedback''' -completing this will give your students customised feedback according to what grade range they obtained.
 
'''Overall feedback''' -completing this will give your students customised feedback according to what grade range they obtained.
  
==Add your questions==
+
==2. Schritt: Testfragen erstellen und zum Test hinzufügen==
 
So you have completed the quiz set up page and clicked 'Save and display:
 
So you have completed the quiz set up page and clicked 'Save and display:
  

Version vom 25. November 2015, 10:16 Uhr

Baustelle.png Diese Seite ist noch nicht vollständig übersetzt.

Die Aktivität test.gif Test erlaubt es Trainer/innen, Tests mit einer Vielzahl unterschiedlicher Fragetypen (u.a. Multiple-Choice-Fragen, Wahr-Falsch-Fragen und Kurzantwort-Fragen) zu erstellen und im Kurs als Lernkontrolle einzusetzen. Diese Kurzanleitung bietet Ihnen einen Schnell-Einstieg, um einen ersten Test im Kurs zu erstellen. Wenn Sie die ganze Bandbreite der Funktionalitäten kennenlernen wollen, lesen Sie die gesamte Dokumentation zu Tests. Eine kurze Einführung finden Sie auch in diesem Screencast (englisch).

Bevor Sie beginnen

Einen Test erstellen Sie in zwei Schritten:

  1. Sie definieren das Test-Setting: Bewertung, Zeitlimit, Anzahl der Versuche usw.
  2. Sie erstellen die Testfragen und fügen sie zum Test hinzu. Die Testfragen werden außerhalb des Tests in einer Fragendatenbank gespeichert, so dass Sie die Fragen in einem anderen Test wiederverwenden können. Das bedeutet aber auch, dass Sie einen "leeren" Test erstellen können, der keine Frage enthält (also nur ein Test-Setting ist), wenn Sie den 2. Schritt vergessen!

Manche Trainer/innen erstellen erst alle Testfragen in der Fragendatenbank und fügen sie dann zu einem Test bzw. einem Test-Setting hinzu. Wenn Sie diese Vorgehensweise bevorzugen, dann lesen Sie den Artikel Fragendatenbank .

1. Schritt: Test-Setting definieren

  • Gehen Sie in den Kurs, in dem Sie einen Test erstellen wollen, und klicken Sie auf den Button Bearbeiten einschalten rechts oben.
  • Im passenden Kursabschnitt klicken Sie auf das Plus-Symbol Material oder Aktivität anlegen und wählen Sie im Popup-Fester die Aktivität 'Test aus.
  • Auf der Konfigurationsseite des Tests geben Sie dem Test einen Namen und ggf. eine Beschreibung, die den Kursteilnehmer/innen das Test-Setting erklärt.
  • Sie können nun unten auf der Seite auf den Button Speichern und anzeigen klicken und mit dem Erstellen der Testfragen beginnen (siehe Abschnitt weiter unten).

Standardeinstellungen für Ihren Test

If you don't change anything on the quiz setup page (your 'front cover'), then your quiz will work like this:

    • It will not have a time limit and students can take it as many times as they wish, with the recorded grade being their best attempt.
    • Each question will be on a different page and they can move freely between previous and later questions.
    • Students won't know their score or get feedback until they complete the quiz.

To change some of those settings, read on:

Quiz settings

If you expand the sections in the quiz setup page and click the ? icon and the 'Show more' links, you can explore alternative settings for your quiz. Here are some popular settings:

Time limit - if you only want to allow students a limited amount of time from when they start until they must have finished. If, instead you want students to finish by a certain date and time, set the Close the quiz setting.

How questions behave -Interactive with multiple tries -instead of the quiz being like a test where students only see their results at the end, this setting allows them to get immediate feedback for each question and keep trying. (Good for formative assessment.) Learn more about Question behaviours.

Overall feedback -completing this will give your students customised feedback according to what grade range they obtained.

2. Schritt: Testfragen erstellen und zum Test hinzufügen

So you have completed the quiz set up page and clicked 'Save and display:

1. Click the button 'Edit quiz'

2. Click 'Add' on the right and then click '+ a new question'. (If you already made questions in the question bank, then click '+ from question bank'.)

Datei:quizquideaddquestion.png

3. Choose the type of question you want to add and then click 'Add'.

4. Add your question. If you need help, click the documentation link at the bottom of your question page or explore the Question types documentation.

5. Click 'Save changes' when you have made your question.

6. Repeat steps 2- 5 for as many questions as you need.

Getting your quiz ready for students

Once you have added all the questions you need, your quiz is ready for students and will already be visible on the page (unless you hid it while you were setting it up.)

It is a good idea to preview your quiz by clicking in the block Administration>Quiz administration>Preview. (1 below) You can then check for any oversights and edit a question directly from a link provided (2 below):

Datei:Quizpreviewedit.png

Viewing quiz results

To see the grades once students have done your quiz, you can either:

  • click the quiz itself and then the link 'Attempts =' (where the number is the number of attempts) - or -
  • click the quiz and then from the block Administration>Quiz administration, expand 'Results' and select the analysis you need.