Neu für Trainer/innen: Unterschied zwischen den Versionen

Wechseln zu: Navigation, Suche

Hinweis: Sie sind auf den Seiten der Moodle 3.2 Dokumentation. Die Dokumentation der aktuellsten Moodle-Version finden Sie hier: Neu für Trainer/innen.

Zeile 1: Zeile 1:
{{Zum Übersetzen}}
 
 
Die Highlights für Trainer/innen finden Sie im Artikel [[Neue Funktionalitäten#Für Trainer/innen|Neue Funktionalitäten]].
 
Die Highlights für Trainer/innen finden Sie im Artikel [[Neue Funktionalitäten#Für Trainer/innen|Neue Funktionalitäten]].
  

Version vom 2. Dezember 2015, 12:15 Uhr

Die Highlights für Trainer/innen finden Sie im Artikel Neue Funktionalitäten.

Dieser Artikel beschreibt, welche Neuheiten und Änderungen darüber hinaus für Trainer/innen relevant sind.

Texte editieren

Sie können nun auf einfache Weise Tabellen im Text-Editor anlegen und formatieren: Größe, Farbe, Rahmen usw.

Voraussetzung dafür ist, dass die Moodle-Administration die entsprechenden Einstellungen systemweit aktiviert hat.

tabelle.png

Außerdem stellt der Gleichungseditor neue Elemente zur Verfügung: Wurzelzeichen, Brüche und Vektoren.

mathsymbole.png

Gastschlüssel

Wenn Sie Gästen den Zugriff auf Ihren Kurs ermöglichen wollen, müssen Sie den Gastzugang aktivieren (wie bisher im Block Einstellungen > Kurs-Administration > Nutzer/innen > Einschreibemethoden auf das Auge-Symbol hide.gif klicken). Bei Bedarf können Sie auch einen Gastschlüssel festlegen unter Einstellungen > Kurs-Administration > Nutzer/innen > Einschreibemethoden > Gastzugang (bisher wurde der Gastschlüssel in den Kurseinstellungen eingetragen!).

Datenbank

Trainer/innen und die Ersteller/innen von Einträgen sehen noch nicht freigegebene Einträge in der Liste aller Einträge farblich hervorgehoben.

Außerdem können Sie als Trainer/in die nachträgliche Bearbeitung von freigegebenen Einträgen verhindern.

datenbank.jpg

Wiki

Beim Zurücksetzen eines Kurses können Wiki-Seiten gelöscht werden.