Wertungen: Unterschied zwischen den Versionen

Aus MoodleDocs
Wechseln zu:Navigation, Suche
Zeile 1: Zeile 1:
 
{{Bewertungen}}
 
{{Bewertungen}}
  
{{Zum Übersetzen}}
+
Es ist möglich, einzelne Glossareinträge, Forumsbeiträge und Datenbankeinträge in Moodle zu bewerten. Diese Einzelbewertungen werden zusammengefasst, um eine Bewertung für die gesamte Aktivität zu berechnen. Z.B. könnten die Forumsbeiträge eines Kursteilnehmers durch die anderen Teilnehmer/innen bewertet werden, und die durchschnittliche Bewertung geht als Bewertung des Teilnehmers für das Forum in die Bewertung des Kurses ein. Sie können wählen, ob Teilnehmer/innen und / oder Trainer/innen Beiträge bewerten dürfen.
It is possible to rate glossary entries, forum posts and database records within Moodle. These ratings are then aggregated to produce a grade for that activity for the student being rated. For example a student's forum posts may be rated by their fellow students with those ratings being averaged and that grade then contributing to the students overall course grade. You can choose whether ratings can be submitted by students and/or by teachers.
 
  
==Enabling ratings==
 
Here is the process to enable ratings within an activity:
 
#Go to the activity settings and select the aggregation method you want applied. Average is typically the most useful.
 
#Choose a scale. The scale you select determines the list of options raters can choose from. Choosing a number, 10 for example, means that raters can choose any number from 0 to 10. Custom non-numeric scales can also be defined. To create a site wide custom scale go to ''Settings > Site Administration > Grades > Scales''. To create a course specific custom scale go to the gradebook and select "Scales - View".
 
#Optionally choose to restrict the submission of ratings to within a date range.
 
#Save your activity settings.
 
  
Once ratings have been enabled within an activity that activity will automatically appear in the gradebook.
+
==Wertungen aktivieren==
 +
So aktivieren Sie Wertungen in für eine Aktivität:
 +
#Klicken Sie die Aktivität auf der Kursseite an und öffen Sie dann die Einstellungesseite über ''[[Einstellungen-Block|Einstellungen]] > Aktivität-Administration > Einstellungen bearbeiten''.
 +
#Im Abschnitt ''Bewertungen'' wählen Sie einen ''Summierungstyp'' - häufig ist ''Mittelwert'' geeignet.
 +
#Wählen Sie eine ''Bewertungsskala'' aus., siehe [[Bewertungsskalen|Bewertungsskala]].
 +
#Optional können Sie die Bewertung von Beiträgen auf einen Erstellungszeitraum beschränken.
 +
#Klicken Sie abschließend auf den Button ''Änderungen speichern'' unten auf der Konfigurationsseite.
 +
 
 +
Wenn Wertungen in einer Aktivität konfiguriert wurden, erscheint die Aktivität automatisch in der Bewertungsübersicht des Kurses.
  
 
==Ajax==
 
==Ajax==
Ajax is an Internet technology that enables user input such as ratings to be sent back to the Moodle server without the whole page having to reload. It is recommended that you enable Ajax if possible as it allows you to submit ratings without having to wait for the page to reload every time you do so. If Ajax is disabled (or if the user's browser has JavaScript disabled) Moodle will automatically use the non-Ajax ratings elements instead.
+
Ajax ist eine Internet-Technologie, die es ermöglicht, Eingaben (z.B. Wertungen) an den Moodle-Server zurückzusenden, ohne die gesamte Moodle-Seite neu zu laden. Es wird empfohlen, Ajax zu aktivieren. Dann können Sie mehrere Wertungen nacheinander vornehmen, ohne jedes Mal warten zu müssen, bis Ihre Wertung an den Server übermittelt und die Seite neu geladen wird. Wenn Ajax nicht aktiviert ist (oder wenn Nutzer/innen JavaScript in ihrem Browser deaktiviert haben), wird automatisch die Nicht-Ajax-Wertung  verwendet.
  
To enable Ajax:
+
Ajax aktivieren Sie wie folgt:
#Go to ''Settings > Site administration > Appearance > AJAX and JavaScript''
+
#Gehen Sie auf die Seite ''[[Einstellungen-Block|Einstellungen]] > Website-Administration > Darstellung > JavaScript / Ajax''.
#Check Enable AJAX and click save changes.
+
#Markieren Sie die Checkbox ''Ajax erlauben'' und klicken Sie auf den Button ''Änderungen speichern''.
  
==Capabilities and roles==
+
==Rollen und Rechte==
Capabilities and roles determine whether a given user can submit ratings, view aggregated ratings or even view the individual ratings that have been submitted. By default students can view the aggregation of all rating on their own items and only teachers can rate items.
+
Über Rollen und Rechte definieren Sie, welche Nutzer/innen Wertungen vornehmen oder ansehen dürfen. Standardmäßig dürfen Teilnehmer/innen alle Wertungen ihrer Beiträge sehen und nur Trainer/innen dürfen bewerten.
  
The relevant capabilities are:
+
Die relavanten Fähigkeiten sind:
  
*moodle/rating:view - allows the user to view aggregated ratings made on their own items
+
*[[Capabilities/moodle/rating:view]] - erlaubt es Nutzer/innen, die aggregierten Wertungen ihrer eigenen Beiträge zu sehen
*moodle/rating:viewany - allows the user to view aggregated ratings made on other people's items (but not their own)
+
*[[Capabilities/moodle/rating:viewany]] - erlaubt es Nutzer/innen, die aggregierten Wertungen der Beiträge anderer (aber nicht die eigenen) zu sehen
*moodle/rating:viewall - allows the user to see individual ratings
+
*[[Capabilities/moodle/rating:viewall]] - erlaubt es Nutzer/innen, Wertungen einzelner Beiträge zu sehen
*moodle/rating:rate - allows the user to rate other people's items
+
*[[Capabilities/moodle/rating:rate]] - erlaubt es Nutzer/innen, Beiträge anderer zu bewerten
  
===Rechte===
+
===Aktivitätenspezifische Rechte===
Activity modules may define their own set of capabilities. When these exist the user needs BOTH the core capability and the module capability.
+
Aktivitäten haben eigene Rechte, die in Bezug auf Wertungen relevant sind. Falls diese existieren, müssen Nutzer/innen die oben erwähnten Rechte und die aktivtäten-spezifischen Rechte haben, um etwas tun zu dürfen.
  
 
====Datenbank====
 
====Datenbank====
Zeile 52: Zeile 53:
  
 
==Siehe auch==
 
==Siehe auch==
 +
*[[Bewertungsskalen]]
  
*[[Bewertungsskalen]]
 
 
[[en:Ratings]]
 
[[en:Ratings]]

Version vom 14. Juni 2012, 11:46 Uhr


Es ist möglich, einzelne Glossareinträge, Forumsbeiträge und Datenbankeinträge in Moodle zu bewerten. Diese Einzelbewertungen werden zusammengefasst, um eine Bewertung für die gesamte Aktivität zu berechnen. Z.B. könnten die Forumsbeiträge eines Kursteilnehmers durch die anderen Teilnehmer/innen bewertet werden, und die durchschnittliche Bewertung geht als Bewertung des Teilnehmers für das Forum in die Bewertung des Kurses ein. Sie können wählen, ob Teilnehmer/innen und / oder Trainer/innen Beiträge bewerten dürfen.


Wertungen aktivieren

So aktivieren Sie Wertungen in für eine Aktivität:

  1. Klicken Sie die Aktivität auf der Kursseite an und öffen Sie dann die Einstellungesseite über Einstellungen > Aktivität-Administration > Einstellungen bearbeiten.
  2. Im Abschnitt Bewertungen wählen Sie einen Summierungstyp - häufig ist Mittelwert geeignet.
  3. Wählen Sie eine Bewertungsskala aus., siehe Bewertungsskala.
  4. Optional können Sie die Bewertung von Beiträgen auf einen Erstellungszeitraum beschränken.
  5. Klicken Sie abschließend auf den Button Änderungen speichern unten auf der Konfigurationsseite.

Wenn Wertungen in einer Aktivität konfiguriert wurden, erscheint die Aktivität automatisch in der Bewertungsübersicht des Kurses.

Ajax

Ajax ist eine Internet-Technologie, die es ermöglicht, Eingaben (z.B. Wertungen) an den Moodle-Server zurückzusenden, ohne die gesamte Moodle-Seite neu zu laden. Es wird empfohlen, Ajax zu aktivieren. Dann können Sie mehrere Wertungen nacheinander vornehmen, ohne jedes Mal warten zu müssen, bis Ihre Wertung an den Server übermittelt und die Seite neu geladen wird. Wenn Ajax nicht aktiviert ist (oder wenn Nutzer/innen JavaScript in ihrem Browser deaktiviert haben), wird automatisch die Nicht-Ajax-Wertung verwendet.

Ajax aktivieren Sie wie folgt:

  1. Gehen Sie auf die Seite Einstellungen > Website-Administration > Darstellung > JavaScript / Ajax.
  2. Markieren Sie die Checkbox Ajax erlauben und klicken Sie auf den Button Änderungen speichern.

Rollen und Rechte

Über Rollen und Rechte definieren Sie, welche Nutzer/innen Wertungen vornehmen oder ansehen dürfen. Standardmäßig dürfen Teilnehmer/innen alle Wertungen ihrer Beiträge sehen und nur Trainer/innen dürfen bewerten.

Die relavanten Fähigkeiten sind:

Aktivitätenspezifische Rechte

Aktivitäten haben eigene Rechte, die in Bezug auf Wertungen relevant sind. Falls diese existieren, müssen Nutzer/innen die oben erwähnten Rechte und die aktivtäten-spezifischen Rechte haben, um etwas tun zu dürfen.

Datenbank

Forum

Glossar

Siehe auch