Capabilities/moodle/user:editprofile

Version vom 16. September 2019, 09:02 Uhr von Luca Bösch (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
  • Diese Fähigkeit bezeichnet die Funktionalität, Nutzerprofile zu bearbeiten.
  • Standardmäßig ist diese Fähigkeit nur für die Rolle Manager/in auf erlauben gesetzt.
  • Siehe auch moodle/user:update.
  • Diese Fähigkeit hat insbesondere im Kontext eines einzelnen Nutzers A Sinn, um einem anderen Nutzer B den Zugriff auf die Daten von Nutzer A zu erlauben. Ein Anwendungsbeispiel ist die Eltern-Rolle: Im Nutzerprofil eines Kindes (Nutzerkontext des Kindes) weist man einem zugehörigen Elternteil die Eltern-Rolle zu, für die Eltern-Rolle ist die Fähigkeit moodle/user:editprofile auf erlauben gesetzt. Dann können die Eltern das Nutzerprofil ihres Kindes bearbeiten.