Hinweis: Sie sind auf den Seiten der Moodle 3.1 Dokumentation. Die Dokumentation der aktuellsten Moodle-Version finden Sie hier: Online-Aktivitäten.

Online-Aktivitäten: Unterschied zwischen den Versionen

Aus MoodleDocs
Wechseln zu:Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „{{Blockarten}} Bild:Online-block.png Der Block '''Online-Aktivitäten''' zeigt die Teilnehmer/innen des Kurses an, die gerade im Kurs online sind. Ist dieser…“)
 
Zeile 9: Zeile 9:
  
 
==Block hinzufügen==
 
==Block hinzufügen==
* Klicken Sie im Block ''[[Einstellungen-Block|Einstellungen]] > Einstellungen der Startseite > Bearbeiten einschalten''.  
+
* Schalten Sie die Moodle-Seite, auf der Sie den Block hinzufügen möchten, in den Bearbeitungsmodus (normalerweise die [[Kursseite]] oder die [[Startseite]]).  
 
* Wählen Sie aus dem Auswahl-Menü ''Block hinzufügen'' den Block ''[[Online-Aktivitäten]]'' aus.
 
* Wählen Sie aus dem Auswahl-Menü ''Block hinzufügen'' den Block ''[[Online-Aktivitäten]]'' aus.
  

Version vom 8. Juni 2011, 15:12 Uhr

Vorlage:Blockarten

Datei:Online-block.png Der Block Online-Aktivitäten zeigt die Teilnehmer/innen des Kurses an, die gerade im Kurs online sind. Ist dieser Block auf der Startseite platziert, zeigt er die aktuell im System angemeldeten Nutzer/innen an.

In Klammern wird dabei das relevante Zeitfenster genannten, die Voreinstellung beträgt 5 Minuten. Diese Einstellung kann von der Moodle-Administration in der Administration dieses Blocks angepasst werden.

Neben dem Teilnehmernamen ist ein kleines Brief-Symbol hinterlegt, das per Klick ein Fenster zum Verfassen einer persönlichen Mitteilung öffnet.

Block hinzufügen

  • Schalten Sie die Moodle-Seite, auf der Sie den Block hinzufügen möchten, in den Bearbeitungsmodus (normalerweise die Kursseite oder die Startseite).
  • Wählen Sie aus dem Auswahl-Menü Block hinzufügen den Block Online-Aktivitäten aus.

Ansonsten bedarf der Block keiner weiteren Konfiguration. Er kann jedoch bei Bedarf

  • hinsichtlich der Block-Rechte angepasst
  • verborgen
  • gelöscht
  • positioniert

werden. Nutzen Sie dazu die entsprechenden Symbole in der Kopfzeile des Blocks.

Vorlage:Credits [1]