Moodle administrieren: Unterschied zwischen den Versionen

Wechseln zu: Navigation, Suche

Hinweis: Sie sind auf den Seiten der Moodle 3.1 Dokumentation. Die Dokumentation der aktuellsten Moodle-Version finden Sie hier: Moodle administrieren.

Zeile 15: Zeile 15:
 
* [[Sprache]] - wie Sie neue Sprachpakete installieren und vorhandene Sprachpakete ändern
 
* [[Sprache]] - wie Sie neue Sprachpakete installieren und vorhandene Sprachpakete ändern
 
* [[Servereinstellungen]] - Registrierung, Wartung und Standardkonfiguration
 
* [[Servereinstellungen]] - Registrierung, Wartung und Standardkonfiguration
* [[Systemweite Berichte]] - eine Liste nützlicher Berichte für Administrator/innen, um zu sehen, was auf Ihrer Moodle-Site passiert.
+
* [[Systemweite Berichte]] - eine Liste nützlicher Berichte für Administrator/innen, um zu sehen, was auf Ihrer Moodle-Site passiert
* [[Logging]]
+
* [[Logging]] - verschiedene Logdatenspeicher, in denen Logdaten abgelegt werden
 
* [[Entwicklerwerkzeuge]] - für Debugging und Testzwecke
 
* [[Entwicklerwerkzeuge]] - für Debugging und Testzwecke
 
* [[Webservices]] - wie Sie externe Systeme an Moodle anbinden
 
* [[Webservices]] - wie Sie externe Systeme an Moodle anbinden

Version vom 19. August 2014, 13:35 Uhr

Sie haben Ihr Moodle erfolgreich installiert? Wenn nicht, lesen Sie die Seiten im Themenbereich Installation.

Die Artikel in diesem Themenbereich erklären, wie Sie nach der erfolgreichen Installation Ihre Moodle-Site einrichten, konfigurieren und verwalten. Diese Aufgaben werden in der Regel von Nutzer/innen in der Rolle Administrator/in oder Manager/in wahrgenommen.