Inhalte verwalten: Unterschied zwischen den Versionen

Wechseln zu: Navigation, Suche

Hinweis: Sie sind auf den Seiten der Moodle 2.8 Dokumentation. Die Dokumentation der aktuellsten Moodle-Version finden Sie hier: Inhalte verwalten.

Zeile 9: Zeile 9:
 
* [[Textverarbeitung]] mit dem [[HTML-Editor]] und Nutzung von verschiedenen [[Filter|Filtern]], die Texte in mathematische Formeln, abspielbare Videos o.ä. umwandeln können.
 
* [[Textverarbeitung]] mit dem [[HTML-Editor]] und Nutzung von verschiedenen [[Filter|Filtern]], die Texte in mathematische Formeln, abspielbare Videos o.ä. umwandeln können.
 
* Möglichkeiten, wie Sie externe [[Repositories]] an Ihre Moodle-Site anbinden können, um digitale Inhalte aus dem Internet einzubinden, z.B. [[Flickr]], [[Google Docs]], [[Mahara]], [[Dropbox]], [[Box.net]] und andere
 
* Möglichkeiten, wie Sie externe [[Repositories]] an Ihre Moodle-Site anbinden können, um digitale Inhalte aus dem Internet einzubinden, z.B. [[Flickr]], [[Google Docs]], [[Mahara]], [[Dropbox]], [[Box.net]] und andere
* Veröffentlichung von Inhalte Ihrer Moodle-Site in externen [[Portfolio|Portfolios]], um diese mit anderen weltweit zu teilen
+
* Veröffentlichung von Inhalte Ihrer Moodle-Site in externen [[Portfolios]], um diese mit anderen weltweit zu teilen
 
* Umgang mit [[Copyright und Plagiarismus]] und das [[Plagiatsuche|Erkennen bzw. Verhindern von Plagiarismus]]
 
* Umgang mit [[Copyright und Plagiarismus]] und das [[Plagiatsuche|Erkennen bzw. Verhindern von Plagiarismus]]

Version vom 7. Juni 2011, 11:46 Uhr


Moodle ist in erster Linie kein Content-Management-System, dennoch stellt es verschiedene Möglichkeiten bereit, beliebige digitale (Lern-)Inhalte zu importieren, zu exportieren und zu verwalten.

In diesem Themenbereich finden Sie Informationen über: