Bearbeitungsstand-Block: Unterschied zwischen den Versionen

Wechseln zu: Navigation, Suche

Hinweis: Sie sind auf den Seiten der Moodle 2.8 Dokumentation. Die Dokumentation der aktuellsten Moodle-Version finden Sie hier: Bearbeitungsstand-Block.

Zeile 8: Zeile 8:
 
==Block hinzufügen==
 
==Block hinzufügen==
 
* Schalten Sie die Moodle-Seite, auf der Sie den Block hinzufügen möchten, in den Bearbeitungsmodus.  
 
* Schalten Sie die Moodle-Seite, auf der Sie den Block hinzufügen möchten, in den Bearbeitungsmodus.  
* Wählen Sie aus dem Auswahl-Menü ''Block hinzufügen'' den Block ''[[Kursbearbeitungsstatus]]'' aus.
+
* Wählen Sie aus dem Auswahl-Menü ''Block hinzufügen'' den Block ''[[Kursbearbeitungsstatus-Block|Kursbearbeitungsstatus]]'' aus.
  
  

Version vom 22. Dezember 2011, 12:45 Uhr


  • Der Block Kursbearbeitungsstatus zeigt an, wie weit ein/e Kursteilnehmer/in mit der Bearbeitung des Kurses fortgeschritten ist.
  • Der Block wird Trainer/innen und Teilnehmer/innen angezeigt.
  • Der Link Kursbericht ansehen führt zu detaillierten Informationen über den Kursbearbeitungsstatus. Dieser Bericht kann Checkboxen enthalten, die manuell markiert werden können.
  • Der Block zeigt nur etwas an, wenn der Trainer die Abschlussverfolgung in den Kurseinstellungen aktiviert hat.

Block hinzufügen

  • Schalten Sie die Moodle-Seite, auf der Sie den Block hinzufügen möchten, in den Bearbeitungsmodus.
  • Wählen Sie aus dem Auswahl-Menü Block hinzufügen den Block Kursbearbeitungsstatus aus.


Teilnehmersicht

Kursteilnehmer/innen können ihren Lernfortschritt sehen, der direkt im Block angezeigt wird. Oder sie klicken auf den Link Kursbericht ansehen, um eine detaillierte Übersicht über ihren Kursbearbeitungsstand zu sehen. Wenn für einzelen Aktivitäten im Kurs die manuelle Markierung des Abschlusses aktiviert ist, können Teilnehmer/innen das entsprechende Häkchen hintzer der jeweiligen Aktivität auf der Kursseite setzen.

Trainersicht

Der Block zeigt den Lernfortschritt für die einzelnen Kursteilnehmer/innen an. In der detaillierten Übersicht können Trainer/innen den Abschluss einzelner Aktivitäten für einzelne Kursteilnehmer/innen manuell markieren.

Siehe auch