Multiple-Choice-Fragen in Lektionen

Wechseln zu: Navigation, Suche

Hinweis: Sie sind auf den Seiten der Moodle 2.8 Dokumentation. Die Dokumentation der aktuellsten Moodle-Version finden Sie hier: Multiple-Choice-Fragen in Lektionen.

In einer Lektion werden die Antworten bei jeder Ansicht neu gemischt, unabhängig von der Einstellung Antworten mischen.

Damit die Bewertung von Multiple-Choice-Fragen mit Mehrfachauswahl korrekt funktioniert, müssen

  • alle richtigen Antworten am Anfang der Antwortliste eingegeben werden, die gleiche Punktzahl (z.B. 1) besitzen und auf dieselbe Folgeseite springen
  • alle falschen Antworten nach den richtigen Antworten eingegeben werden, die gleiche Punktzahl (normalerweise 0) haben und auf dieselbe Folgeseite springen

Legen Sie also Ihre Antworten in zwei Gruppen an, erst die korrekten mit gleicher Punktzahl und gleichem Sprungziel, dann die falschen ebenfalls mit gleicher Punktzahl und gleichem Sprungziel. Teilnehmer/innen, die entweder nicht alle richtigen Antworten auswählen oder falsche Antworten ausgewählt haben, werden so bewertet, als wäre die gesamte Antwort falsch. Sie erhalten entsprechend Punkte, Feedback und Sprungziel für die falschen Antworten.