Globale Gruppen: Unterschied zwischen den Versionen

Wechseln zu: Navigation, Suche

Hinweis: Sie sind auf den Seiten der Moodle 2.0 Dokumentation. Die Dokumentation der aktuellsten Moodle-Version finden Sie hier: Globale Gruppen.

(Nutzer/innen über Nutzerliste hochladen in eine globale Gruppe eintragen)
(Nutzer/innen über Nutzerverwaltung (Bulk) in eine globale Gruppe eintragen)
Zeile 28: Zeile 28:
  
 
Wie Sie eine globale Gruppe in einen Kurs einschreiben, ist im Artikel [[Einschreibung über globale Gruppen]] erklärt.
 
Wie Sie eine globale Gruppe in einen Kurs einschreiben, ist im Artikel [[Einschreibung über globale Gruppen]] erklärt.
 
==Nutzer/innen über Nutzerverwaltung (Bulk) in eine globale Gruppe eintragen==
 
{{Neu}}
 
* Klicken Sie im Block ''[[Einstellungen-Block|Einstellungen]] > Website-Administration > Nutzer/innen > Nutzerkonten > Nutzerverwaltung (Bulk)''.
 
* Suchen Sie nach den Nutzer/innen mit Hilfe eines geeigneten Filters.
 
* Markieren Sie die gefundenen Nutzer/innen in der linken Liste ''Gefunden'' und klicken Sie auf den Button ''Markierte hinzufügen'' - die Nutzer/innen werden nun in der rechten Liste ''Ausgewählt'' angezeigt.
 
* Im Auswahlmenü ''Mit ausgewählten Nutzer/innen'' wählen Sie die Option ''Zur globalen Gruppe hinzufügen'' und klicken auf den Button ''Start''.
 
* Im Auswahlmenü ''Globale Gruppe'' wählen Sie die globale Gruppe aus, in die Sie die Nutzer/innen eintragen wollen und klicken auf den Button ''Zur globalen Gruppe hinzufügen''
 
  
 
==Nutzer/innen über Nutzerliste hochladen in eine globale Gruppe eintragen==
 
==Nutzer/innen über Nutzerliste hochladen in eine globale Gruppe eintragen==

Version vom 11. Juli 2012, 15:19 Uhr

Globale Gruppen ermöglichen es, Nutzer/innen als Gruppe "mit einem Klick" in einen Kurs einzuschreiben.

Eine globale Gruppe anlegen

Globale Gruppen können nur von Administrator/innen oder Nutzer/innen mit den entsprechenden Rechten angelegt werden.

  • Klicken Sie im Block Einstellungen > Website-Administration > Nutzer/innen > Nutzerkonten > Globale Gruppen.
  • Klicken Sie auf den Button Hinzufügen und füllen Sie das Formular aus:
    • Name
    • Kontext - wählen Sie, ob die globale Gruppe systemweit oder in einem bestimmten Kursbereich verfügbar sein soll.
    • Globale Gruppe-ID
    • Beschreibung
  • Klicken Sie auf den Button Änderungen speichern.

Globalegruppen0.jpg

  • Klicken Sie auf das Zuweisen-Symbol assign.gif hinter der globalen Gruppe.

GlobaleGruppen2.jpg

  • Wählen Sie in der rechten Spalte Mögliche Nutzer/innen die Personen aus, die Sie in die gloable Gruppen eintragen möchten und klicken Sie auf den Button Hinzufügen. Sie können auch mit Hilfe des Suchfelds Suchen gezielt nach Nutzer/innen in der Liste der möglichen Gruppenmitglieder suchen.

Globalegruppen1.jpg

  • Klicken Sie abschließend auf den Button zurück zu globalen Gruppen.

Wie Sie eine globale Gruppe in einen Kurs einschreiben, ist im Artikel Einschreibung über globale Gruppen erklärt.

Nutzer/innen über Nutzerliste hochladen in eine globale Gruppe eintragen

Neu
in Moodle 2.2!
Als Administrator/in können eine Nutzerliste hochladen und dabei Nutzer/innen in eine globale Gruppe eintragen.

  • Klicken Sie im Block Einstellungen > Website-Administration > Nutzer/innen > Nutzerkonten > Nutzerliste hochladen.
  • Laden Sie ein Datei hoch, die folgendes Format hat:
   username,password,firstname,lastname,email, cohort1
   tomjones,Pass1234*,Tom,Meier,tom@example.com, Jahr3
   marysmith,Pass1234*,Marie,Hoffmann,marie@example.com, Jahr4 
Achtung: Die Einträge
Jahr3
und
Jahr4
sind die IDs von vorhandenen globalen Gruppen (nicht die Gruppennamen!!!).

Rechte

Im Zusammenhang mit globalen Gruppen können für folgende Fähigkeiten Rechte vergeben werden:

Siehe auch