Mentoren (Block): Unterschied zwischen den Versionen

Wechseln zu: Navigation, Suche

Hinweis: Sie sind auf den Seiten der Moodle 1.9 Dokumentation. Die Dokumentation der aktuellsten Moodle-Version finden Sie hier: Mentoren (Block).

K (Anwendungsbeispiel)
 
Zeile 1: Zeile 1:
 
{{Moodle 1.8}}
 
{{Moodle 1.8}}
Der Mentoren-Block kann ab Moodle 1.8 verwendet werden. Er bietet dem jeweiligen Mentor schnellen Zugriff auf die Profilseiten der betreuten Teilnehmer.
+
Der Block [[Mentoren (Block)|Mentoren]] kann ab Moodle 1.8 verwendet werden. Er bietet dem jeweiligen Mentor (z.B. Eltern, Coach) schnellen Zugriff auf die Profilseiten der betreuten Mentees (Kind, Gecoachter).
  
 
+
==Block hinzufügen==
==Den Mentoren-Block hinzufügen==
 
  
 
Auf der Startseite oder den Kursen:
 
Auf der Startseite oder den Kursen:
#Aktivieren Sie - die notwendigen Rechte vorausgesetzt - den [[Bearbeiten_einschalten|Bearbeitungsmodus]].
+
*Wechseln Sie zunächst durch Anklicken des Buttons ''Bearbeiten einschalten'' rechts oben auf der Kursseite in den Bearbeitungsmodus.
#Wählen Sie im Dropdown-Menü von "Blöcke hinzufügen" den Mentorenblock aus.
+
:[[Bild:Bearbeiten.jpg]]  
#Sie können dem Block einen individuellen Titel geben, wenn Sie auf das Icon zur Blockkonfiguration klicken.[[Bild:Mentorenblock.png|thumb|right]]
+
*Wählen Sie im Dropdown-Menü von ''Blöcke hinzufügen'' den Mentorenblock aus.
 +
*Sie können dem Block einen individuellen Titel geben, wenn Sie auf das Bearbeiten-Symbol [[Image:Edit.gif]] in der Kopfzeile des Blocks klicken.
  
Für Mymoodle:
+
Ansonsten bedarf der Block keiner weiteren Konfiguration. Er kann jedoch bei Bedarf
#Gehen Sie zur Bearbeitung der festen Blöcke von MyMoodle nach [[Bl%C3%B6cke_FAQ#Wie_kann_man_vorab_definierte_Bl.C3.B6cke_f.C3.BCr_jeden_Kurs_festlegen.3F|dieser Anleitung]] vor.
+
* hinsichtlich der [[Block-Rechte|Block-Rechte]] angepasst
#Wählen Sie im Dropdown-Menü von "Blöcke hinzufügen" den Mentorenblock aus.
+
* verborgen
#Sie können dem Block einen individuellen Titel geben, wenn Sie auf das Icon zur Blockkonfiguration klicken.
+
* gelöscht
 +
* verschoben
 +
werden. Schalten Sie auch dazu die Kursseite in den Bearbeitungsmodus und nutzen Sie dann die entsprechenden Symbole in der Kopfzeile des Blocks.
  
 
==Sichtbarkeit des Blocks==
 
==Sichtbarkeit des Blocks==
  
Der Mentoren-Block ist nur für nutzer sichtbar, welche ein Rolle mit dem Recht [[Capabilities/moodle/user:viewdetails|moodle/user:viewdetails]] innehaben - wenn also diese Eigenschaft auf ''erlauben'' gesetzt ist.
+
Der Mentoren-Block ist nur für Nutzer sichtbar, welche ein Rolle mit dem Recht [[Capabilities/moodle/user:viewdetails|moodle/user:viewdetails]] innehaben - wenn also diese Eigenschaft auf ''erlauben'' gesetzt ist.
  
 
==Anwendungsbeispiel==
 
==Anwendungsbeispiel==

Aktuelle Version vom 1. März 2009, 16:39 Uhr

Moodle1.8

Der Block Mentoren kann ab Moodle 1.8 verwendet werden. Er bietet dem jeweiligen Mentor (z.B. Eltern, Coach) schnellen Zugriff auf die Profilseiten der betreuten Mentees (Kind, Gecoachter).

Block hinzufügen

Auf der Startseite oder den Kursen:

  • Wechseln Sie zunächst durch Anklicken des Buttons Bearbeiten einschalten rechts oben auf der Kursseite in den Bearbeitungsmodus.
Bearbeiten.jpg
  • Wählen Sie im Dropdown-Menü von Blöcke hinzufügen den Mentorenblock aus.
  • Sie können dem Block einen individuellen Titel geben, wenn Sie auf das Bearbeiten-Symbol Edit.gif in der Kopfzeile des Blocks klicken.

Ansonsten bedarf der Block keiner weiteren Konfiguration. Er kann jedoch bei Bedarf

  • hinsichtlich der Block-Rechte angepasst
  • verborgen
  • gelöscht
  • verschoben

werden. Schalten Sie auch dazu die Kursseite in den Bearbeitungsmodus und nutzen Sie dann die entsprechenden Symbole in der Kopfzeile des Blocks.

Sichtbarkeit des Blocks

Der Mentoren-Block ist nur für Nutzer sichtbar, welche ein Rolle mit dem Recht moodle/user:viewdetails innehaben - wenn also diese Eigenschaft auf erlauben gesetzt ist.

Anwendungsbeispiel

Dieser Block kann sinnvoll im Zusammenhang mit der Eltern-Rolle genutzt werden.

Siehe auch