Datei-Repository-System

Version vom 8. Dezember 2010, 09:18 Uhr von Gisela Hillenbrand (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „{{Moodle 2.0}} Das Datei-Repository-System ist die neue Art und Weise, wie in Moodle 2.0 Dateien gespeichert und verwaltet werden. Der Zugriff auf Dateien erf...“)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hinweis: Sie sind auf den Seiten der Moodle 1.9 Dokumentation. Die Dokumentation der aktuellsten Moodle-Version finden Sie hier: Datei-Repository-System.

Moodle2.0

Das Datei-Repository-System ist die neue Art und Weise, wie in Moodle 2.0 Dateien gespeichert und verwaltet werden. Der Zugriff auf Dateien erfolgt mit dem Moodle-Dateibrowser. Mit diesem Dateibrowser kann man Dateien aus verschiedenen Repositories auswählen oder Dateien in Moodle hochladen.

Dateiverwaltung vor Moodle 2.0

Vor Moodle 2.0 wurden Dateien im Dateibereich eines Kurses gespeichert. Der Dateibereich eines Kurses war letztendlich ein dem Kurs eindeutig zugeordnetes Unterverzeichnis des Moodle-Datenverzeichnisses. Der Zugriff auf den Dateibereich eines Kurses erfolgte über den Link Dateien im Block Administration auf der Kursseite.

Siehe auch