Hinweis: Sie sind auf den Seiten der Moodle 1.9 Dokumentation. Die Dokumentation der aktuellsten Moodle-Version finden Sie hier: Blog.

Blog: Unterschied zwischen den Versionen

Aus MoodleDocs
Wechseln zu:Navigation, Suche
 
Zeile 1: Zeile 1:
{{Zum Übersetzen}}
+
{{Blog}}
Siehe [[:en:Blogs]]
+
{{Moodle 1.6}}
 +
Das Wort ''Blog'' ist eine Zusammensetzung aus den englischen Wörtern ''Web'' (WorldWideWeb) und ''Log''(Logbuch). Blogs sind eine Art Online-Tagebuch, das von Millionen von Menschen weltweit zur Selbstdarstellung und Kommunikation mit Familie und Freunden genutzt wird. Ein Blog ist normalerweise eine chronologisch sortierte Liste von Einträgen des Blog-Autors. Blogs werden gewöhnlich von einer Person geführt, manchmal auch von Gruppen von Menschen.
 +
 
 +
Blogs in Moodle sind nutzer-basiert, d.h. jeder Nutzer hat seinen eigenen Blog. Administratoren, Trainer und Teilnehmer können Schlagworte anlegen - Administratoren können Schlagworte auf Systemebene anlegen, Trainer - auf Kursebene, und Teilnehmer können eigene Listen von Schlagworten (persönliche Schlagworte) anlegen.
 +
 
 +
Beim Anlegen eines Blogeintrags kann der Autor festlegen, mit welchen Schlagworten der neue Eintrag verknüpft werden soll. Ein Blogeintrag kann mit mehreren schlagworten verknüpft werden. Darüberhinaus kann der Autor festlegen, wer den Blogeintrag lesen können soll (das hängt von der systemweiten Einstellung der Sichtbarkeit von Blogs ab, die der Administrator festlegt).
 +
 
 +
==Sichtbarkeit von Blogs==
 +
Die Sichtbarkeit von Blogs wird durch den Moodle-Administrator unter ''Website-Administration > Sicherheit > [[Website-Rechte]]'' eingestellt.
 +
 
 +
Standardmäßig können alle Nutzer alle Blogs sehen. Die Sichtbarkeit kann eingeschränkt werden, so dass Nutzer nur Blogeinträge von Teilnehmern ihres Kurses oder ihrer Gruppe sehen können. Sie können Blogs auch vollständig abschalten.
 +
 
 +
'''Hinweis''': Die Sichtbarkeit von Blogs ist etwas anderes als die Einstellung, die ein Autor bzgl. der Veröffentlichung seines Blogeintrags vornimmt.
 +
 
 +
'''Beispiel''': Wenn die Sichtbarkeit von Blogs auf ''Nutzer/innen können nur Blogs anderer Kursteilnehmer/innen sehen'' gesetzt ist, dann hat ein Autor zwei Möglichkeiten für die Veröffentlichung seines Eintrags: ''Ich alleine'' oder ''Alle auf dieser Website''. Bei Wahl von ''Alle auf dieser Website'' sehen nur die anderen Kursteilnehmer diesen Eintrag.
  
{{Blog}}
+
[[Image:Blogsettings.gif|Einstellung der Sichtbarkeit von Blogs]]
[[Category:Blog]]
+
 
 +
==Blogs außerhalb von Moodle==
 +
 
 +
Viele Unternehmen und Organisationen stellen frei verfügbare Blogs ins Netz. Das größte dieser Unternehmen ist [http://www.blogger.com Blogger], das zu Google gehört. Es gibt auch viele Open Source Anwendungen, die frei heruntergeladen und installiert werden können. Die am meisten verbreitete Anwendung ist [http://www.wordpress.org Wordpress].
 +
 
 +
==Siehe auch==
 +
 
 +
*[[:en:Using Moodle book| Buch ''Using Moodle'']] - Kapitel 11: Blogs
 +
*[[:en:Development:Blogs|englischsprachige Entwicklerseite für Blogs]]
 +
*[[Elgg]] - Software-Anwendung
 +
*[http://moodle.org/mod/forum/view.php?id=2471 Blog-Forum] im Kurs ''Using Moodle'' auf moodle.org.
 +
*[http://moodle.org/mod/forum/discuss.php?d=44830 Blogs and comments] - Diskussionsbeitrag im Kurs ''Using Moodle'' auf moodle.org.
 +
*[http://en.wikipedia.org/wiki/Weblog Wikipedia über Blogs]
  
 
[[en:Blogs]]
 
[[en:Blogs]]
 +
 +
[[Category:Blog]]

Version vom 7. Juli 2008, 15:27 Uhr


Moodle1.6

Das Wort Blog ist eine Zusammensetzung aus den englischen Wörtern Web (WorldWideWeb) und Log(Logbuch). Blogs sind eine Art Online-Tagebuch, das von Millionen von Menschen weltweit zur Selbstdarstellung und Kommunikation mit Familie und Freunden genutzt wird. Ein Blog ist normalerweise eine chronologisch sortierte Liste von Einträgen des Blog-Autors. Blogs werden gewöhnlich von einer Person geführt, manchmal auch von Gruppen von Menschen.

Blogs in Moodle sind nutzer-basiert, d.h. jeder Nutzer hat seinen eigenen Blog. Administratoren, Trainer und Teilnehmer können Schlagworte anlegen - Administratoren können Schlagworte auf Systemebene anlegen, Trainer - auf Kursebene, und Teilnehmer können eigene Listen von Schlagworten (persönliche Schlagworte) anlegen.

Beim Anlegen eines Blogeintrags kann der Autor festlegen, mit welchen Schlagworten der neue Eintrag verknüpft werden soll. Ein Blogeintrag kann mit mehreren schlagworten verknüpft werden. Darüberhinaus kann der Autor festlegen, wer den Blogeintrag lesen können soll (das hängt von der systemweiten Einstellung der Sichtbarkeit von Blogs ab, die der Administrator festlegt).

Sichtbarkeit von Blogs

Die Sichtbarkeit von Blogs wird durch den Moodle-Administrator unter Website-Administration > Sicherheit > Website-Rechte eingestellt.

Standardmäßig können alle Nutzer alle Blogs sehen. Die Sichtbarkeit kann eingeschränkt werden, so dass Nutzer nur Blogeinträge von Teilnehmern ihres Kurses oder ihrer Gruppe sehen können. Sie können Blogs auch vollständig abschalten.

Hinweis: Die Sichtbarkeit von Blogs ist etwas anderes als die Einstellung, die ein Autor bzgl. der Veröffentlichung seines Blogeintrags vornimmt.

Beispiel: Wenn die Sichtbarkeit von Blogs auf Nutzer/innen können nur Blogs anderer Kursteilnehmer/innen sehen gesetzt ist, dann hat ein Autor zwei Möglichkeiten für die Veröffentlichung seines Eintrags: Ich alleine oder Alle auf dieser Website. Bei Wahl von Alle auf dieser Website sehen nur die anderen Kursteilnehmer diesen Eintrag.

Einstellung der Sichtbarkeit von Blogs

Blogs außerhalb von Moodle

Viele Unternehmen und Organisationen stellen frei verfügbare Blogs ins Netz. Das größte dieser Unternehmen ist Blogger, das zu Google gehört. Es gibt auch viele Open Source Anwendungen, die frei heruntergeladen und installiert werden können. Die am meisten verbreitete Anwendung ist Wordpress.

Siehe auch