Hinweis: Sie sind auf den Seiten der Moodle 1.9 Dokumentation. Die Dokumentation der aktuellsten Moodle-Version finden Sie hier: Testnutzer-Rolle ohne Zeitbeschränkung.

Testnutzer-Rolle ohne Zeitbeschränkung

Aus MoodleDocs
Wechseln zu:Navigation, Suche

Die Rolle Testnutzer ohne Zeitbeschränkung ermöglicht es, ausgewählten Nutzer/innen an einem Test, der eigentlich zeitbegrenzt ist, ohne Zeitbeschränkung teilzunehmen. Dies ist z.B. bei Nutzer/innen mit Handicap nützlich, um diesen faire Chancen bei der Durchführung von Tests zu gewähren.

Schritt 1: Neue Testnutzer-Rolle anlegen

Im ersten Schritt wird die neue Testnutzer-Rolle angelegt:

  1. Gehen Sie auf die Seite Website-Administration > Nutzer/innen > Zugriffsrechte > Rollen verwalten.
  2. Klicken Sie den Button Neue Rolle hinzufügen.
  3. Geben Sie der neuen Rolle einen Namen, z.B. Testnutzer ohne Zeibeschränkung, eine Kurzbezeichnung und eine Beschreibung.
  4. Ändern Sie die Fähigkeit mod/quiz:ignoretimelimits von nicht gesetzt auf erlauben.
  5. Klicken Sie den Button Neue Rolle hinzufügen ganz unten auf der Seite.

Schritt 2: Testnutzer-Rolle zuweisen

Im zweiten Schritt wird die neue Rolle an ausgewählte Nutzer/innen zugewiesen. Die Zuweisung erfolgt im System-Kontext, im Kurs-Kontext oder im Kontext ausgewählter Tests - je nachdem, ob die ausgewählten Nutzer/innen in allen Tests in allen Kursen, in allen Tests in ausgewählten Kursen oder nur in ausgewählten Tests unbegrenzt Zeit zur Beantwortung der Fragen haben sollen.

Um ausgewählten Nutzer/innen in allen Tests in allen Kursen unbegrenzt Zeit zur Beantwortung der Fragen zu geben, weisen Sie die Rolle als globale Rolle zu:

  1. Gehen Sie auf die Seite Website-Administration > Nutzer/innen > Zugriffsrechte > Globale Rolle zuweisen.
  2. Klicken Sie auf die Testnutzer-Rolle ohne Zeitbeschränkung.
  3. Wählen Sie die gewünschten Nutzer/innen aus der rechten Liste aus und weisen Sie ihnen die neue Testnutzer-Rolle durch Klicken auf Pfeil nach links zu.

Siehe auch