Statistiken

Wechseln zu: Navigation, Suche

Hinweis: Sie sind auf den Seiten der Moodle 1.9 Dokumentation. Die Dokumentation der aktuellsten Moodle-Version finden Sie hier: Statistiken.


Wenn die Moodle-Administration die Erzeugung von Statistiken aktiviert hat, dann sammelt Moodle statistische Daten über einzelne Kurse sowie die gesamte Moodle-Installation. Diese Informationen werden in den Statistik-Berichten grafisch und tabellarisch aufbereitet und dargestellt.

Die Statistik-Berichte zeigen die Zugriffe auf die verschiedenen Bereiche Ihrer Moodle-Installation in verschiedenen Zeitintervallen. Sie zeigen nicht, wie viele verschiedene Nutzer auf Moodle zugegriffen haben. Die Statistiken werden täglich zu einem bestimmten Zeitpunkt erzeugt.

Statistiken aktivieren

  1. Zugriff über Website-Administration > Server > Statistiken.
  2. Aktivieren Sie die Checkbox Statistiken erlauben.
  3. Da das Erzeugen von Statistiken sehr ressourcenintensiv ist, sollten Sie den Zeitpunkt der Ausführung in die Nacht- oder frühen Morgenstunden legen (Auswahlmenü Ausführung um).
  4. Nachdem Sie alle Einstellungen getroffen haben, klicken Sie den Button Änderungen speichern.

Tipp: Wählen Sie als Zeitpunkt der Ausführung eine Stunde vor der Uhrzeit, zu der die automatische Kurssicherung startet und wählen Sie als Maximale Laufzeit die Einstellung 1 Stunde. Damit stellen Sie sicher, dass die beiden ressourcenintensiven Prozesse Erzeugung von Statistiken und automatische Kurssicherung nicht gleichzeitig ablaufen.

Statistik-Berichte generieren

Es werden keine Statistik-Berichte generiert?

  • Prüfen Sie, ob die Erzeugung von Statistiken aktiviert ist.
  • Prüfen Sie unter Website-Administration > Module > Aktivitäten, ob es alte, versteckte Module gibt, zu denen es keine PHP-Skripten im Verzeichnis moodle/mod gibt. Falls Sie solche alten Module finden, löschen Sie diese.
  • Prüfen Sie die Einstellung Website-Administration > Server > Aufräumarbeiten > Logdaten speichern und reduzieren Sie ggf. den Wert (damit reduzieren Sie die Größe der Tabelle mdl_log in der Moodle-Datenbank, die für die Erzeugung von Statistiken ausgewertet wird).

Sie können den Prozess der Erzeugung von Statistiken auch manuell starten:

  • In der Tabelle mdl_config setzen Sie die Parameter statslastdaily, statslastweekly und statslastmonthly auf 0 (lassen Sie den Wert von statslastmonthly unverändert, wenn Sie vermuten, dass die Größe der Tabelle mdl_log das Problem ist).
  • Setzen Sie anschließend die Einstellung Website-Administration > Server > Statistiken > Ausführung um auf aktuelle Uhrzeit minus 5 Minuten.
  • Starten Sie dann im Browser das Cron-Skript, indem Sie die URL http://www.yoursite.com/admin/cron.php eingeben. Dann sollten Sie im Browser angezeigt bekommen, dass Statistiken erzeugt werden. Seien Sie jedoch geduldig, dieser Vorgang kann zwischen 5 Minuten und mehreren Stunden dauern, je nachdem, wie groß Ihre Moodle-Installation ist.