Design-Verzeichnis

Wechseln zu: Navigation, Suche

Hinweis: Sie sind auf den Seiten der Moodle 1.9 Dokumentation. Die Dokumentation der aktuellsten Moodle-Version finden Sie hier: Design-Verzeichnis.


Baustelle.png Diese Seite ist noch nicht vollständig übersetzt.

Siehe en:Theme directory - Änderungen in Moodle 2.0 müssen noch eingearbeitet werden!

In einer herkömmlichen Moodle-Distribution werden alle Designs im Verzeichnis "/theme" gelagert. Ab Moodle 1.7 kann der Speicherort der Designs angepasst werden

Anpassung der Speicherorts der Design-Dateien

Moodle1.7

Seit Moodle 1.7 kann der Ort, wo die Design-Dateien lagern, verändert werden, in dem die Variablen $CFG->themewww und $CFG->themedir der config.php in ihren Werten angepasst werden. Die sich an dem spezifizierten Speicherort befindlichen Designs können dann im Auswahlmenü der Designs aktiviert werden.

Beispiel: Sie wollen Ihre Designs in einem Unterverzeichnis namens 'meine_designs' hinterlegen. Dann könnte Ihre config.php in etwa so aussehen:

$CFG->wwwroot   = 'http://my.moodle.site.edu';
$CFG->dirroot   = '/var/www/my.moodle.site.edu/public_html';
$CFG->themewww  = $CFG->wwwroot . '/meine_designs';
$CFG->themedir  = $CFG->dirroot . '/meine_designs';

Hinweise für Entwickler

Designentwickler sollten die Hinweise im Theme Directory Guide (englisch) beachten.

Siehe auch