Datenschutz in Moodle

Wechseln zu: Navigation, Suche

Hinweis: Sie sind auf den Seiten der Moodle 1.9 Dokumentation. Die Dokumentation der aktuellsten Moodle-Version finden Sie hier: Datenschutz in Moodle.

In diesem Artikel finden Sie eine Reihe von Vorschlägen zur Verbesserung des Datenschutzes in Moodle.

Einstellungen für die Website-Rechte

Zugriff über Website-Administration > Sicherheit > Website-Rechte:

  • Aktivieren Sie die Checkbox Anmeldung notwendig (forcelogin), um zu erzwingen, dass ein Nutzer angemeldet sein muss, bevor er Zugriff auf irgend eine Seite Ihrer Moodle-Installation hat. In der Standardkonfiguration ist diese Option nicht aktiviert.
  • Lassen Sie die Checkbox Anmeldung notwendig, um Profile sehen zu können (forceloginforprofiles) aktiviert (das ist die Standardkonfiguration!). Wenn diese Option aktiviert ist, muss ein Nutzer angemeldet sein, bevor er auf das Profil eines anderen Nutzers zugreifen kann. Diese Einstellung schützt die Nutzerprofile vor externen Zugriffen (speziell auch vor Suchmaschinen). Wenn Sie diese Option deaktivieren, kann ein Nutzer in seinem Profil Spam hinterlegen, der über Suchmaschinen weltweit sichtbar ist.

Verwendung von Zugangsschlüsseln

Schützen Sie Ihre Kurse mit Zugangsschlüsseln. Unter Website-Administration > Kurse > Einschreibung können Sie dazu folgende Einstellungen vornehmen:

  • Setzen Sie die Option enrol_manual_requirekey auf Ja (ab Moodle 1.9.4), um die Angabe eines Zugangsschlüssels in den Kurseinstellungenzu erzwingen.
  • Setzen Sie die Option enrol_manual_showhint auf Nein (ab Moodle 1.9.3), um zu verhindern, dass bei Falscheingabe des Kurszugangsschlüssels ein Hinweis angezeigt wird.
  • Setzen Sie die Option enrol_manual_usepasswordpolicy auf Ja (ab Moodle 1.9.4), damit die Kennwortregeln für Nutzerkennworte auch für die Kurszugangsschlüssel gelten.

Verbergen von Nutzerfeldern

Um die Daten von NUtzern zu schützen, können Sie verschiedene Angaben im Nutzerprofil bzw. in der Teilnehmerliste vor anderen Nutzern verbergen. Die entsprechende Einstellung Nutzerfelder verbergen finden Sie unter Website-Administration > Nutzer/innen > Zugriffsrechte > Nutzereigenschaften.

Folgende Nutzerfelder können verborgen werden:

  • Beschreibung
  • Stadt/Ort
  • Land
  • Webseite
  • ICQ Nummer
  • Skype ID
  • Yahoo ID
  • AIM ID
  • MSN ID
  • Letzter Zugriff
  • Meine Kurse (ab Moodle 1.9.4)

Siehe auch