Chat-Sitzung

Wechseln zu: Navigation, Suche

Hinweis: Sie sind auf den Seiten der Moodle 1.9 Dokumentation. Die Dokumentation der aktuellsten Moodle-Version finden Sie hier: Chat-Sitzung.


Wenn Sie die Ansichtsseite des Chats aufrufen, öffnet sich bei Klick auf den Link Klicken Sie hier, um den Chat zu betreten ein neues Fenster, welches in drei Teile unterteilt ist. Links oben, im Hauptfenster, sehen Sie alle Nachrichten, die während einer Chat-Sitzung gesendet werden. Im rechten Teil sehen Sie alle Teilnehmer, die im Moment im Chat mitdiskutieren. Im unteren Fenster haben Sie die Möglichkeit, Ihre eigene Nachricht einzugeben. Sobald Sie die Eingabetaste betätigen, wird Ihre Nachricht an den Chat übertragen und erscheint im Hauptfenster.

Moodle1.8 Ab Moodle 1.8.6 aufwärts, besteht die Möglichkeit, im Chat-Fenster die Funktion des automatischen Scrollens zu deaktivieren, und zwar in dem Sie am unteren Ende des Chat-Fensters die Checkbox Automatisches Scrollen ausschalten.

Das Chat-Modul beinhaltet einige Eigenschaften, die die Kommunikation erleichtern und ergänzen.

Smilies
Jedes Smiley (Emoticons), welches Sie in Moodle verwenden können, kann auch im Chat verwendet werden und wird korrekt als Grafik angezeigt.
Links
Internetadressen werden nach der Eingabe automatisiert in Links umgewandelt.
Emotionen
Sie können Ihre Eingabe mit
/me
beginnen, um Ihre Emotionen anzuzeigen. Zum Beispiel: Wenn Sie Kim heißen und
/me lacht!
eingeben, dann sehen alle anderen "Kim lacht!"
Pieps
Sie können zu anderen Kommunikationspartnern ein Signal senden, in dem Sie den Link Signal neben dem betreffenden Namen im rechten Teil des Chat-Fensters betätigen. Wenn Sie alle anpiepsen wollen, dann tippen Sie in die Eingabezeile
beep all
.
HTML
Sie können HTML-Code verwenden, um in Ihren Text Bilder einzufügen, Farben zu ändern oder Sounds abzuspielen.